Wenn Sie weiter auf Binoro.de weiter surfen stimmen Sie der Cookie Nutzung zu. OK

Alle Kundenerfahrungen

Ledger Wallet Erfahrungen

4.70 Sterne 10 Erfahrungen
100.00
positive Bewertungen für Ledger
zum Anbieter www.ledger.com

Welche Ledger Erfahrungen gibt es? Zum aktuellen Zeitpunkt (Stand 01.10.2020) liegen uns 10 Ledger Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 100.00 % positiv, 0.00 % neutral und 0.00 % negativ. Auf einer Sterne Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von 4.70/5 was als sehr gut eingestuft werden kann.

Ihr Vertrauen ist unser wichtigstes Anliegen, daher können Unternehmen die Bewertungen weder ändern noch entfernen.

Filter

Zeige folgende Erfahrungen:

Erfahrungen

Ledger Erfahrung #10

23.06.2020 01:46
Positive Bewertung geschrieben von: David

Der Ledger Nano ist für Investoren gedacht, die in Kryptowährungen investieren, und den einfachsten und günstigsten Weg zur Absicherung suchen.
Und Investoren, die viele verschiedene Coins aufzubewahren planen.

Die Installationssoftware führt Sie von Anfang bis zum Ende sicher durch.
Das wichtigste ist, den Ledger Nano mit einem persönlichen Pin abzusichern.

Ich würde den Ledger Nano S empfehlen, und werde mir falls ich noch in andere Coins investiere, den Ledger Nano X zulegen.

Ich finde der Ledger Nano ist das sicherste Krypto Wallet die es zu kaufen gibt.

Die Ledger Nano S unterstützt mehr Coins als ihre beiden Konkurrenten:
Trezor und KeepKey.
Der Ledger Nano S unterstützt Ripple. Es ist die einzige Hardware-Wallet die das im Moment tut.
Er ist am günstigsten von allen Offline Wallets.
Er kann mehrfach abgesichert werden, und Verlust vom Ledger Nano heißt nicht Verlust des Investments.

Einzig der geringe Speicherplatz könnte für manch einem ein Problem werden, da würde aber der Nano X Abhilfe schaffen.

Ich speichere meine Bitcoins nur am Ledger Nano S, und kann es jedem ans Herz legen der einige Bitcoins als Investment hat.


Produkt: Krypto

Ledger Erfahrung #9

19.06.2020 22:09
Positive Bewertung geschrieben von: Matthias

Ich hab mir den Ledger Nano S um 59€ gekauft, ist für mich und meine Bitcoins völlig ausreichend.
Ich wollte einen sicheren Offline-Speicher für meine Bitcoins.

Die Installation ist von der Treiber Software geführt und kinderleicht.

Ich würde den Ledger Nano S jedem empfehlen der seine Bitcoins wirklich 100%ig absichern möchte.

Die besten Vorteile sind Schutz vor Hackern, Schutz durch Pin Code, Hardware-gestützte Sicherung von Transaktionen.

Nachteile find ich keine, man sollte sich jedoch die Pin-Codes gut aufschreiben bzw. verwahren.

Der Ledger Nano S ist die günstigste, sicherste Offline Speichermöglichkeit.
Ich bereu es nicht mir ihn zugelegt zu haben, weil ich besser schlafen kann als hätte ich die Bitcoins auf einer normalen Wallet.


Produkt: Krypto

Ledger Erfahrung #8

18.06.2020 18:54
Positive Bewertung geschrieben von: Anonym

Der Ledger Nano X ist die neueste Variante des offline speicherns der Kryptowährungen.

Sehr einfache Bedienung und Menüführung bzw. Installation.

Ich habe mich statt dem Vorgängermodell Nano S für den neueren Nano X entschieden da dieser nun Bluetooth und einen eingebauten Akku für die mobile Nutzung per Smartphone hat. Außerdem ist mehr Speicherplatz für Apps vorhanden.
Den Nano X bekommt man zurzeit um 119€. der Nano S würde die Hälfte kosten.
Den Nano X kann ich auf jeden fall weiterempfehlen.

Ich halte den Ledger Nano X für das sicherste Produkt für die Aufbewahrung meiner Bitcoins.

Die größten Vorteile für mich persönlich sind die Sicherheit der Wallet, die Absicherung mit den Pins und die Bluetooth Fähigkeit des Gerätes.

Nachteile außer den hohen Preis weiß ich zurzeit keinen.

Wer über den Preis hinwegsehen kann und auch unterwegs mit den Bitcoins handeln möchte und die Einfachheit mag, sollte beim Nano X zugreifen.
Für gelegentliche Hodler würde ich den Nano S empfehlen.


Produkt: Krypto

Ledger Erfahrung #7

17.06.2020 21:05
Positive Bewertung geschrieben von: Richard

Der Ledger Nano ist für das offline speichern der Kryptowährungen gedacht.

Die Installation ging leicht von der Hand, es ist alles im Lieferumfang enthalten was man dafür braucht.

Der Ledger Nano ist für jeden, der viel mit Kryptos zu tun hat bzw. der viele hat und diese nicht auf einer Wallet speichern möchte, da würde ich ihn jedem empfehlen.

Die sichersten Speicherung von Kryptowährungen am Markt sind Offline Hardware Wallets wie der Ledger Nano.

Das Basismodel (Ledger Nano S) kostet nur 59€.
Man kann mit dem Ledger Blue 8 verschiedene Kryptowährungen speichern.
Verlust oder Fehlfunktion vom Gerät bedeutet kein Verlust der Kryptos, da man den Ledger Nano mehrfach mit Pins absichern kann.

Der einzige Nachteil besteht darin, dass der Ledger Nano S eine geringe Speicherkapazität hat und damit nur wenige Apps bzw. Wallets gleichzeitig verwalten kann. Man kann also nicht alle 700 Kryptowährungs-Wallets installieren. Dies liegt an dem geringen Speicherplatz des Sicherheitsmodules.

Der Ledger Nano ist die perfekte Lösung für Krypto-Investoren die eine große Anzahl von Kryptos besitzen und nicht in einer Wallet liegen lassen wollen. Er ist der perfekte Schutz gegen Phishing- Attacken oder Hacker Angriffe.


Produkt: Krypto

Ledger Erfahrung #6

16.06.2020 17:25
Positive Bewertung geschrieben von: Gernot

Die Ledger Nano S sind sichere Offline-Geräte. Sie speichern die Kryptowährung offline, damit ich vor Hackerangriffen geschützt bin. Ich verwende den Ledger Nano S z.B. für die sichere Aufbewahrung meiner Bitcoins.

Die Einrichtung geht schnell und unkompliziert, bei der Pin Eingabe sollte man aber immer aufpassen, bei 3-maligem falsch eingeben löscht sich das Gerät selbst.
Der PIN-Code verhindert den Verlust von Bitcoins, falls das Gerät verloren geht, beschädigt oder gestohlen wird.
Falls das passiert kann man Phrasen erstellen, diese Phrase kann zur Wiederherstellung der Wallet verwendet werden.

Ich würde das Gerät jedem empfehlen, der mehr als 0,5 Bitcoin hat.

Für mich ist der Ledger Nano S die sicherste Wallet die es derzeit auf dem Markt gibt, weil man seine Kryptowährungen dort offline aufbewahren kann.

Der Ledger Nano S kostet im Vergleich nur 59$, Die offline Varianten der Konkurrenten sah ich erst ab 99$.
Man kann natürlich alle gängigen Kryptowährungen dort aufbewahren, nicht nur Bitcoin.
Von der Sicherheit ist er momentan das beste was es am Markt zum kaufen gibt.

Negativ ist mir beim Ledger Nano S noch nichts aufgefallen.

Wer viel mit Kryptowährungen zu tun hat und einige irgendwo rumliegen hat, sollte nicht drum rum kommen sich einen ledger Nano S zuzulegen und auf ihm seine Kryptos zu speichern.


Produkt: Krypto

Ledger Erfahrung #5

14.06.2020 12:34
Positive Bewertung geschrieben von: Anonym

Das Produkt ist für Einsteiger empfehlenswert.

Die Einrichtung erfolgte Schritt für Schritt am Laptop genau wie beschrieben. Der Ledger funktionierte anschließend einwandfrei.

Ich habe den Ledger Nano S empfohlen bekommen und ihn bereits weiterempfohlen da ich mit ihm sehr zufrieden bin.

Ich halte den Ledger für sehr sicher.

3 Vorteile sind:
Sicherheit.
Benutzerfreundlichkeit.
Leichte Einrichtung.

Man sollte auf die Sicherheitswörter aufpassen, da mit diesen Wörtern ein ggfs. verlorener Ledger wiederhergestellt werden kann.

Das Produkt ist empfehlenswert. Jeder der Kryptos hodlt sollte über die Anschaffung nachdenken und seine Coins nicht auf einem online wallet lagern.


Produkt: Krypto

Ledger Erfahrung #4

12.06.2020 15:07
Positive Bewertung geschrieben von: Anonym

Ich bin selbst Einsteiger und habe den Ledger Nano S gekauft um eine sichere Aufbewahrung von Kryptos zu haben.

Die Installation war gem. Anleitung durchführbar.

Das Produkt hat mich bisher zufriedengestellt und ich habe es bereits weiterempfohlen.

Ich halte es für sehr sicher.

die 3 größten Vorteile sind aus meiner Sicht:
Sicherheit.
Trotz Verlust des Sticks kann man die Kryptos wiederherstellen.
Geringe Kosten.

Man sollte die Passwort Wörter sicher aufbewahren und vor Verlust schützen.
Man sollte den Stick gut aufbewahren.
Transaktionsgebühren zwischen dem Ledger und der Börse an der ich die Kryptos verkaufe.

Positives Fazit. Weitaus sicherer als eine Wallet z.B. auf einer Exchange.


Produkt: Krypto

Ledger Erfahrung #3

04.06.2020 13:09
Positive Bewertung geschrieben von: Johann Wagner

Das Ledger Wallet ist ein Hardware-Wallet der französischen Firma Ledger. Zur Verwaltung von Kryptowährungen ist es meiner Meinung nach das nahezu perfekte Tool. Deshalb gebe ich dem Wallet 4 von 5 möglichen Sternen.
Jeder der mit digitalen Währungen wie dem Bitcoin oder Ethereum handelt oder solche einfach nur als Geldanlage besitzt, weiß was ein Wallet ist.

Es handelt sich um eine Art digitalen Geldbeutel, in welchem man seine Coins speichert und verwaltet. Vergleichbar ist das Wallet mit dem traditionellen Portemonnaie für Münzen und Scheine. Mit dem Wallet kann man die Kryptowährungen allerdings nicht nur aufbewahren, sondern auch an andere Trader versenden oder empfangen. Die meisten Anfänger greifen auf sogenannte Online-Wallets zurück, die von den verschiedenen Börsen für Krypto-Währungen angeboten werden. Meist steht ein solches Wallet nach der Registrierung bei einer Börse direkt zur Verfügung.

Auch ich habe jahrelang die Wallets von zwei verschiedenen Kryptobörsen verwendet. Grundsätzlich hat das auch immer einwandfrei funktioniert.

Doch eines Tages wurde die eine der beiden Kryptobörsen Ziel eines Hackerangriffs. Persönlich war ich zwar von den Angriffen nicht betroffen, ich habe mich aber in Folge dessen nach einer sicheren Alternative umgesehen.

Dabei bin ich auf das Ledger Wallet gestoßen. Der Sicherheitsaspekt ist der größte Vorteil des Hardware-Wallets. Denn die privaten Schlüssel der Kryptowährungen werden hier auf einem externen Gerät, das mit einem USB-Stick vergleichbar ist, gespeichert. Das Ledger Wallet hat aber noch weitere Vorteile. So können in diesem Wallet vierzehn verschiedene Währungen gespeichert werden.

Neben den bekannten Coins beispielsweise auch Ripple. Viele Wallets sind jeweils nur mit einer Währung kompatibel. So kann man beispielsweise über ein Bitcoin-Wallet nicht mit Litecoins handeln. Dies ist allerdings mit dem Ledger Wallet problemlos möglich.

Einen Stern Abzug bekommt das Ledger Wallet von mir aufgrund seines Preises. Dieser liegt im offiziellen Shop bei knapp unter 100 Euro und ist damit vergleichsweise hoch.


Produkt: Krypto

Ledger Erfahrung #2

04.06.2020 13:07
Positive Bewertung geschrieben von: Anonym

Ich gebe dem Ledger Walletdie volle Punktzahl. Es funktioniert wie jedes Wallet zur Verwaltung von Kryptowährungen. Man speichert seine Bitcoins oder andere Währungen wie in einem digitalen Geldbeutel. Das Ledger Wallet ist eine Hardware-Lösung.

Es handelt sich um einen USB-Stick, den man in den PC einsteckt. Daraufhin muss man einen Installationsvorgang durchlaufen, der allerdings sehr intuitiv und für mich persönlich angenehm unkompliziert war.

Mit dem Ledger Wallet kann man alle seine Kryptowährungen verwalten. Ich persönlich investiere schon seit Jahren in die verschiedensten Währungen. Angefangen habe ich mit Bitcoin. Hinzu kamen später Ethereum und Ripple, aber auch Litecoin und Viacoin.

Auch in andere Kryptowährungen habe ich gewisse Beträge investiert. Da mein Portfolio so vielfältig ist, war ich auf der Suche nach einem Wallet mit dessen Hilfe ich alle meine Kryptowährungen sicher und unkompliziert an einem Ort verwalten kann. So bin ich auf das Ledger Wallet gestoßen, denn im Vergleich zu anderen Anbietern bietet Ledger eine riesengroße Auswahl an nutzbaren Kryptowährungen.

Bei anderen Anbietern kann man häufig nur Bitcoin und Ethereum verwalten - hier sind auch unbekanntere Währungen problemlos ins Wallet zu integrieren.

Ich habe das Ledger Wallet über den offiziellen Shop des Unternehmens bestellt. Dort kostet das Wallet 94 Euro. Der Preis macht meiner Ansicht nach den größten Nachteil des Ledger Wallets aus, da andere Anbieter ihre Wallets häufig kostenlos anbieten.

Die Vorteile des Ledger Wallets überwiegen allerdings ganz klar. Es bietet eine in der Branche unvergleichbare Sicherheit, da sich die Kryptowährungen auf einem externen Gerät befinden. Ein Diebstahl der Daten durch Hacker ist so gut wie ausgeschlossen. Beim Ledger Wallet fallen keine weiteren Transaktionsgebühren an, langfristig lohnt sich die Investition in die Hardware also. Ich würde das Ledger Wallet jedem weiterempfehlen, der mit Kryptowährungen handelt. Es ist sicher, komfortabel und lässt sich hervorragend bedienen.


Produkt: Krypto

Ledger Erfahrung #1

04.06.2020 13:06
Positive Bewertung geschrieben von: Alex

Wenn man in Kryptowährungen investiert, dann ist eine Sache unverzichtbar: Man benötigt ein Wallet, um seine Währungen zu verwalten. Dabei funktioniert ein Wallet im Grunde genauso wie eine Geldbörse für "echtes" Geld. In der analogen Welt bewahren wir unsere Geldstücke und Scheine in einem Portemonnaie auf. Mit digitalen Währungen wie Bitcoin, Ethereum oder Ripple funktioniert das aber aus offensichtlichen Gründen nicht. Hier kommt das Wallet ins Spiel. Denn hier werden die Kryptowährungen aufbewahrt und verwaltet.

Die digitale Währung wird zwar weiterhin - denn das macht sie so sicher - in der Blockchain gespeichert. Allerdings enthält das Wallet alle Keys der Kryptos, die man besitzt. Man kann es also als digitalen Geldbeutel bezeichnen.

Ein Ledger Wallet ist genau dieses beschriebene digitale Portemonnaie. Angeboten wird es von dem französischen Unternehmen Ledger. Es handelt sich um eins der bekanntesten Wallets der Branche. Meiner Ansicht nach ist es außerdem eines der Besten. Beim Ledger Wallet handelt sich um ein Hardware-Wallet - vergleichbar mit einem USB-Stick.

Es bietet im Vergleich zu anderen Wallets ein sehr hohes Sicherheitsniveau und ist mit allen wichtigen Exchanges kompatibel. Außerdem kann man es sowohl mit Android als auch mit iOS koppeln.

Die größten Vorteile des Ledger Wallets sind seine Kapazität, seine Sicherheit und seine Kompatibilität mit verschiedenen Betriebssystemen und Apps anderer Anbieter. In das Ledger Wallet lassen sich vierzehn verschiedene Kryptowährungen direkt integrieren, darunter Bitcoin und Ethereum. Der größte Nachteil des Ledger Wallets ist sein Preis, der bei fast 100 Euro liegt. Außerdem sind Teile der Website und der Kundenservice nur auf Englisch verfügbar und eine App fürs Smartphone existiert noch nicht.

Ich würde das Ledger Wallet jedem weiterempfehlen. Einige meiner Freunde nutzen das Wallet bereits.

Meine Freunde und ich schätzen besonders die Sicherheit des Ledger Wallets. Alles in allem gebe ich dem Ledger Wallet 4 von 5 Sternen.


Produkt: Krypto

zum Anbieter www.ledger.com
Die besten Kryptokonten Erfahrungen
1.
2.
zum Anbieter www.ledger.com