Artikel veröffentlicht am: 11. März 2024

Kredit bei wenig Einkommen: Möglichkeiten und Lösungsansätze

Finden Sie hier Ihren günstigen Kredit - schnelle Entscheidung und Auszahlung -

Zusammenfassung in 13 Sekunden:

Suchen Sie nach einer Lösung für Ihr Kernproblem, einen Kredit bei wenig Einkommen zu erhalten?

Wenn das herkömmliche Bankensystem Sie im Stich lässt, bietet Besserfinanz maßgeschneiderte Lösungen, die speziell auf Ihre finanzielle Situation zugeschnitten sind.

Die fünf größten Probleme aus Bankensicht

Rücklastschriften oder Inkasso in den letzten 30 Tagen, mehr als 2 laufende Kredite, negative Schufa Einträge oder zu wenig frei verfügbares Einkommen.
Betrifft Sie dies nicht, dann passt Smava gut zu Ihnen. Haben Sie eines oder mehrere der genannten Probleme, dann ist Besserfinanz eine gute Wahl.

Soviel Kredit ist für Sie möglich:
Einnahmen des Haushalts

Ausgaben des Haushalts

Mögliche Kreditsumme

6 Schritte, wie Sie jetzt vorgehen sollten.

Schritt 1: Rechnen Sie aus, wie viel Kredit für Sie möglich ist.

Schritt 2: kommt eine Null bei Ihrer Einnahmen- und Ausgaben-Berechnung heraus, empfehlen wir erst eine Umschuldung. Besserfinanz eignet sich hierfür sehr gut.

Schritt 3: Stellen Sie dann eine Kreditanfrage. (Smava bei guter Bonität, Besserfinanz bei schwieriger Bonität).

Schritt 4: Bei Smava wählen Sie selbständig einer der möglichen Bankangebote aus. Bei Besserfinanz werden Sie nach einer positiven Vorprüfung angerufen.

Schritt 5: Führen Sie das PostIdent oder VideoIdent durch. PostIdent geht für jeden, Videoident nur für EU Bürger.

Schritt 6: Das Geld ist wenige Tage später auf Ihrem Girokonto.

Gut zu wissen:

Um ein Angebot bei Smava zu erhalten, müssen Sie dort einem digitalen Einblick auf die Kontobewegungen ihres Girokontos zustimmen. Falls Sie das nicht möchten, wählen Sie Besserfinanz.

Sie haben noch Fragen?

Schreiben Sie uns einfach eine WhatsApp: 0174 8330 646

Das Wichtigste in Kürze

  • Auch mit geringem Einkommen ist es möglich, einen Kredit zu erhalten, indem man Bürgen einbezieht oder alternative Einkommensquellen aufzeigt.
  • Eine gute Schufa-Bilanz und die Dokumentation aller Einkommensquellen können die Chancen auf eine Kreditgenehmigung verbessern.
  • Es gibt spezialisierte Anbieter und Kreditvermittler, die auch bei negativer Schufa oder geringem Einkommen Kredite anbieten.
  • Unsere Redaktion hat gute Erfahrungen mit dem Kreditvermittler Smava gemacht, der individuelle Kreditlösungen auch bei schwierigen finanziellen Situationen bietet.

    Stehen Sie vor der Herausforderung, einen Kredit bei wenig Einkommen zu erhalten? Dieser Artikel führt Sie durch die wichtigsten Aspekte, von der rechtlichen Definition eines Geringverdieners bis hin zu praktischen Tipps, die Ihre Chancen auf eine Kreditgenehmigung erhöhen. Entdecken Sie zudem drei hilfreiche Anbieter, die speziell Personen mit geringem Einkommen unterstützen.

    Verstehen, was ein Kredit bei wenig Einkommen bedeutet

    Als jemand, der sich intensiv mit der Thematik ‚Kredit bei wenig Einkommen‘ auseinandergesetzt hat, weiß ich, dass es für Personen mit geringem Einkommen eine echte Herausforderung sein kann, einen Kredit zu erhalten. Es ist jedoch nicht unmöglich.

    Die Gründe, warum Banken zögern, Kredite an Personen mit niedrigem Einkommen zu vergeben, liegen hauptsächlich in der Risikobewertung. Ein geringes Einkommen kann als Indikator für eine potenziell höhere Ausfallwahrscheinlichkeit angesehen werden.

    Doch es gibt Wege, die Chancen auf einen Kredit zu verbessern, auch wenn das Einkommen gering ist. Dazu gehört beispielsweise die Einbindung eines Bürgen oder das Aufzeigen alternativer Einkommensquellen.

    Die Möglichkeit, einen Kredit zu erhalten, besteht auch bei geringem Einkommen, erfordert jedoch eine sorgfältige Planung und Vorbereitung.

    Die Herausforderungen geringen Einkommens

    Die größte Herausforderung bei der Beantragung eines Kredits mit wenig Einkommen ist die Überzeugung der Bank. Sie muss davon überzeugt werden, dass man trotz des geringen Einkommens in der Lage ist, den Kredit zurückzuzahlen.

    Ein geringes Einkommen ist keine Sackgasse, sondern eine Herausforderung auf dem Weg zu Ihrer finanziellen Lösung.

    Eine geringe Einkommenshöhe wird oft mit einer höheren Wahrscheinlichkeit für Zahlungsausfälle gleichgesetzt. Das macht es für Geringverdiener schwieriger, einen Kredit zu bekommen.

    Es gibt jedoch Strategien, um diese Herausforderungen zu überwinden. Dazu gehört das Aufzeigen von Sicherheiten oder das Einbeziehen eines Bürgen in den Kreditantrag.

    Trotz der Herausforderungen gibt es Wege, die Kreditwürdigkeit auch bei geringem Einkommen zu unterstreichen.

    Rechtliche Definition eines Geringverdieners

    Die rechtliche Definition eines Geringverdieners ist für viele Menschen nicht klar. Es ist wichtig zu verstehen, dass es unterschiedliche Definitionen geben kann, abhängig von der betrachteten Situation.

    Gründe, warum Banken zögern, Kredite an Personen mit niedrigem Einkommen zu vergeben:

    • Höheres Ausfallrisiko
    • Unsichere finanzielle Situation
    • Mangel an Sicherheiten

    In Bezug auf Kredite wird ein Geringverdiener oft als jemand definiert, dessen Einkommen unterhalb eines bestimmten Schwellenwertes liegt, der von der kreditgebenden Institution festgelegt wird.

    Es ist entscheidend, sich mit den spezifischen Kriterien der Bank oder des Kreditinstituts vertraut zu machen, um zu verstehen, ob man als Geringverdiener eingestuft wird oder nicht.

    Die Definition eines Geringverdieners kann variieren, daher ist es wichtig, die Kriterien der jeweiligen Bank zu kennen.

    Die Rolle der Schufa bei der Kreditvergabe

    Die Schufa spielt eine entscheidende Rolle bei der Kreditvergabe in Deutschland. Sie sammelt Daten zu Kreditverhalten und Zahlungsmoral und stellt diese Informationen Banken zur Verfügung.

    Überblick über Möglichkeiten, einen Kredit mit geringem Einkommen zu erhalten

    Möglichkeit Beschreibung
    Bürgen einbeziehen Ein Bürge mit guter Bonität kann die Chancen auf einen Kredit erhöhen.
    Alternative Einkommensquellen Neben dem Hauptberuf nachweisbare Einkünfte, wie Mieteinnahmen, können hilfreich sein.
    Kredite ohne Schufa Spezialisierte Anbieter können Kredite ohne Schufa-Abfrage anbieten, allerdings oft zu höheren Zinsen.

    Ein negativer Schufa-Eintrag kann die Chancen auf einen Kredit erheblich verringern, selbst wenn das Einkommen ausreichend hoch ist. Für Personen mit geringem Einkommen ist es daher umso wichtiger, eine positive Schufa-Bilanz zu haben.

    Es gibt jedoch auch Möglichkeiten, einen Kredit mit geringem Einkommen ohne Schufa zu erhalten, etwa über spezialisierte Kreditanbieter oder Kreditvermittler.

    Eine gute Schufa-Bilanz ist entscheidend, aber es gibt auch Wege, einen Kredit ohne Schufa zu erhalten.

    Wie Sie Ihre Chancen auf einen Kredit erhöhen

    Es gibt mehrere Strategien, um die Chancen auf einen Kredit zu erhöhen, selbst wenn das Einkommen gering ist. Eine davon ist, alle verfügbaren Einkommensquellen aufzuzeigen.

    Ein weiterer wichtiger Schritt ist die Verbesserung der eigenen Bonität. Dies kann durch regelmäßige Zahlungen und das Vermeiden neuer Schulden erreicht werden.

    Zudem kann die Suche nach einem Bürgen oder die Bereitstellung von Sicherheiten die Kreditwürdigkeit erhöhen und somit die Chancen auf eine Kreditgenehmigung verbessern.

    Durch die Nutzung verschiedener Strategien können Sie Ihre Chancen auf einen Kredit auch bei geringem Einkommen erhöhen.

    Praktische Tipps zur Verbesserung der Kreditchancen

    Ein Tipp, um die Chancen auf einen Kredit zu verbessern, ist das Zusammenstellen aller relevanten Unterlagen, die das Einkommen und die finanzielle Situation transparent darstellen.

    Praktische Tipps zur Verbesserung der Kreditchancen:

    • Alle Einkommensquellen dokumentieren
    • Positive Kredithistorie aufbauen
    • Suche nach einem Bürgen

    Ein weiterer Tipp ist, kleinere Kredite zu nutzen und diese pünktlich zurückzuzahlen, um eine positive Kredithistorie aufzubauen.

    Außerdem kann es hilfreich sein, den Kreditantrag bei mehreren Banken oder Kreditinstituten zu stellen, um die Wahrscheinlichkeit einer Genehmigung zu erhöhen.

    Mit den richtigen Strategien und Vorbereitungen können die Chancen auf einen Kredit verbessert werden.

    Voraussetzungen für die Kreditvergabe

    Die Voraussetzungen für die Kreditvergabe können je nach Bank und Kreditart variieren. Generell ist eine positive Bonität und ein regelmäßiges Einkommen entscheidend.

    Voraussetzungen für die Kreditvergabe bei verschiedenen Anbietern

    Anbieter Voraussetzungen
    Smava Mindestens 1.500 Euro monatliches Nettoeinkommen
    Auxmoney Keine strenge Einkommensgrenze, aber Bonitätsprüfung
    Sigma Kreditbank Unbefristetes Arbeitsverhältnis, keine Schufa-Abfrage

    Für Personen mit geringem Einkommen ist es besonders wichtig, zusätzliche Sicherheiten oder Bürgen anzubieten, um die Bank von der eigenen Kreditwürdigkeit zu überzeugen.

    Es ist auch ratsam, sich vorab über die spezifischen Kreditvoraussetzungen der jeweiligen Bank zu informieren und den Kreditantrag entsprechend anzupassen.

    Die Kenntnis der spezifischen Kreditvoraussetzungen ist entscheidend für eine erfolgreiche Kreditanfrage.

    Alternativen zum klassischen Bankkredit

    Für Personen mit geringem Einkommen gibt es neben dem klassischen Bankkredit auch andere Finanzierungsmöglichkeiten. Dazu zählen etwa Kredite von Privatpersonen oder spezialisierte Kreditvermittler.

    Alternativen zum klassischen Bankkredit:

    • Kredite von Privatpersonen
    • Spezialisierte Kreditvermittler
    • Pfandkredite

    Online-Plattformen wie Auxmoney bieten die Möglichkeit, Kredite direkt von Privatpersonen zu erhalten, oft auch bei geringerem Einkommen oder negativer Schufa.

    Eine weitere Alternative kann ein Pfandkredit sein, bei dem Wertgegenstände als Sicherheit hinterlegt werden. Dies kann eine schnelle und unbürokratische Lösung für den kurzfristigen Finanzbedarf sein.

    Es gibt vielfältige Alternativen zum klassischen Bankkredit, die auch bei geringem Einkommen genutzt werden können.

    Was bedeutet Kredit bei wenig Einkommen?
    Ein Kredit bei wenig Einkommen bezieht sich auf Darlehensmöglichkeiten für Personen, deren Einkommen unterhalb eines bestimmten Schwellenwerts liegt. Diese Kredite sind oft mit speziellen Bedingungen und Anforderungen verbunden.

    Wie es jetzt weitergeht:

    Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es trotz der Herausforderungen bei geringem Einkommen durchaus Wege gibt, einen Kredit zu erhalten. Eine sorgfältige Planung, die Einbeziehung von Bürgen und die Nutzung alternativer Einkommensquellen können die Tür zu benötigten Finanzmitteln öffnen.

    Beginnen Sie damit, Ihre finanzielle Situation genau zu analysieren und alle verfügbaren Einkommensquellen zu dokumentieren. Erwägen Sie dann, mit einem Kreditvermittler wie Smava Kontakt aufzunehmen, um individuelle Kreditlösungen zu erkunden, die zu Ihrer Situation passen.

    Finden Sie hier Ihren günstigen Kredit - schnelle Entscheidung und Auszahlung -