Artikel veröffentlicht am: 25. November 2019

Kredit trotz laufendem Kredit

Finden Sie hier Ihren günstigen Kredit

- schnelle Entscheidung und Auszahlung -

Benötigen Sie einen Kredit trotz laufendem Kredit? Generell stellt die Aufnahme eines Kredites heutzutage überhaupt keinerlei Schwierigkeit dar.

Allerdings nur insofern, der Kreditnehmer für das Darlehen alle wichtigen Voraussetzungen erfüllt. Denn das Internet ist voll von online Banken oder anderen Kreditgebern.

Anbieter, die sich täglich einen wahren Konkurrenzkampf um jeden einzelnen Kunden liefern.

Wettbewerb – Kreditnehmer profitieren

Der Kreditnehmer an sich profitiert selbstverständlich von diesen zahlreichen Anbietern.  vor allem von deren günstigen Angeboten.

Augenscheinlich fehlt es überall an Kreditnehmern. Das gilt längst nicht mehr nur für Kreditnehmer mit außergewöhnlich guter Bonität, sondern für nahezu alle Kreditsuchende.

In der Folge unterbieten sich Kreditgeber mit ihren Zinssätzen immer weiter gegenseitig. Nur bei Krediten für Menschen mit sehr schwacher Bonität, da sind die Zinssätze nach wie vor hoch.

Aber was ist, wenn ein Kredit trotz laufendem Kredit unabwendbar ist? Reißen sich die Kreditgeber dann immer noch um diesen Kunden?

Sind Kredite trotz laufendem Kredit überhaupt möglich? Und wie riskant ist es, sich gleich mehrfach zu verschulden?

Mehrere Kredite sind nicht unseriös

Die Aufnahme von einem Kredit trotz laufendem Kredit stellt in der heutigen Zeit überhaupt keine Ausnahme mehr dar. Sogar, obwohl es auf den ersten Blick so aussehen mag, als wären mehrere Kredite unseriös.

Trotzdem täuscht in den meisten Fällen diese Annahme. Somit ist die Frage, nach der Möglichkeit von mehreren Krediten, gleich direkt zu Anfang beantwortet.

Es ist in Deutschland durchaus möglich und sogar üblich, dass ein Kreditnehmer mehrere Kredite gleichzeitig abschließt und bedient. Es gibt sogar sehr viele Menschen, die einen Kredit trotz laufendem Kredit haben und das selbst kaum wahrnehmen.

Denn Sie nutzen z.B. regelmäßig eine Kreditkarte für etwaige Zahlungen. Die Kreditkarte läuft oftmals parallel zur Überziehung Ihres Kontos.

Schon in diesem Paradefall haben Sie somit einen Kredit trotz laufendem Kredit. Oder denken Sie einmal an die wirklich großen Anschaffungen im Leben.

Wenn Sie beispielsweise eine Immobilie erwerben oder ein Haus umbauen. Eine derartige Anschaffung finanziert man in der Regel durch einen Kredit.

So ein Immobilienkredit läuft dann über einige Jahrzehnte hinweg, bis Sie diesen komplett tilgen können. Und was machen Sie dann mit den anderen typischen Krediten?

Beispielsweise kaufen Sie sich in den Jahren neue Möbel oder ein Auto. Natürlich finanzieren Sie erneut auf Kredit.

Und wieder sind wir beim Kredit trotz laufendem Kredit. Aber das bedeutet nicht, dass jeder so viele Kredite aufnehmen kann, wie er möchte.

Dazu gibt vor allem die eigene Bonität den Ton an.

Bedingungen – Aufnahme von mehreren Krediten

Im Prinzip ist es jeder Person möglich, einen Kredit trotz laufendem Kredit aufzunehmen. Wichtig dabei ist vor allem, dass die finanzielle „Gesamtsituation“ dazu passt.

Kreditgeber erteilen solange Kredite an einen Kunden, solange dieser auch finanziell dazu in der Lage ist, diesen zurückzuzahlen. Aber, um überhaupt in den Genuss eines Kredites kommen zu können, müssen einige wichtige Bedingungen erfüllt sein.

Zu diesen Bedingungen zählen unter anderem:

  • Der Kreditnehmer muss die Volljährigkeit erreicht haben
  • Er muss im vollen Umfang geschäftsfähig sein
  • Antragsteller müssen ihren dauerhaft gemeldeten Wohnsitz in Deutschland haben
  • Kreditnehmer müssen über ein regelmäßiges monatliches Mindesteinkommen verfügen,
  • hierzu gehören auch Einnahmen aus Verpachtungen und Vermietungen sowie Einnahmen aus Zinsen
  • Jeder Darlehnsnehmer muss im Besitz einer deutschen Bankverbindung sein
  • Der Kreditnehmer muss einen ausreichend guten Score in der Schufa besitzen

Tipp:

Für die Gewissheit über den ausreichenden Score in der Schufa, nutzen Sie Ihr Recht auf Einsichtnahme.  Ein Mal im Jahr erstell Ihnen die Schufa Ihre Selbstauskunft sogar kostenlos.

Was zeigt der Schufa Score?

Der Score zeigt an, wie es mit Ihrer Bonität und Kreditwürdigkeit aussieht. Besser ausgedrückt gibt der Zahlenwert an, wie wahrscheinlich Sie Kredit ordentlich zurückzahlen.

Bestehende, korrekt bediente Zahlungsverpflichtungen mindern den Score kaum. allerdings wirken sich Zahlungsstörungen massiv aus.

Ist Ihr Score dort aufgrund von mehreren negativen Einträgen durch beispielsweise Zahlungsversäumnisse gesunken, ist es kompliziert. Es kann sein, dass Sie für einen Kredit nicht mehr infrage kommend sind.

Deshalb ist es wichtig, dass Sie sich vor jeglichen Kreditanfragen einen Überblick Ihrer möglichen Einträge machen.

Tipp:

Beantragen Sie Kredit immer zunächst nur unverbindlich als Kreditvoranfrage. Denn leider ist es so, dass die Schufa abgelehnte Kreditanträge negativ vermerkt.

Kredit trotz laufendem Kredit – Bedingungen

Auch wenn Sie einmal alle Voraussetzungen für einen Kredit erfüllt haben, bedeutet das nicht automatisch, dass Sie weiterhin kreditwürdig sind. Ob Ihre Anfrage auf Kredit trotz laufendem Kredit, direkt bewilligungsfähig ist, kann niemand garantieren.

Bei jeder weiteren Kreditaufnahme müssen Sie die oben genannten Bedingungen erneut erfüllen. Bedenken Sie dabei, dass aufgrund des bereits bestehenden Kredites, die Liquidität beeinträchtigt ist.

Ihre finanziellen monatlichen Mittel müssen so hoch sein, dass Sie sich die zusätzlichen Raten leisten können. Dabei ist es völlig unerheblich für welche Art von Kredit Sie sich als Nächstes interessieren.

Für Sie als Kreditnehmer von mehreren Krediten ist es aber umso wichtiger, dass Sie den Überblick behalten. Schnell kann es nämlich beim Kredit trotz laufendem Kredit zu Verwirrungen kommen.

Man denkt nicht mehr an eine Rate und gibt zu viel aus. Nicht umsonst heißt es – viele Hunde sind des Hasen Tod.

Leben Sie nicht über Ihre Verhältnisse, denn auf kurz oder lang können Sie so in die Schuldenfalle geraten. Wer dort erst einmal drin gefangen ist, hat es schwer wieder herauszukommen.

Welche Probleme können auftauchen?

Haben Sie bei einem Bankhaus bereits einen Verbraucherkredit am laufen, klappt es mit dem „Zweitkredit“ oft nicht sofort. Ein typisches Problem dabei sind die internen Regeln mancher Banken.

Beispielsweise vergibt die Sparkasse immer nur einen Ratenkredit zur gleichen Zeit. Beantragen Sie dann einen weiteren Kredit beim gleichen Kreditgeber, ist die Ablehnung gewiss.

Eine böse Überraschung kann ebenfalls bei den Kreditkosten lauern. So günstige Konditionen, wie für den ersten Kredit, sind nicht zu erwarten.

In den meisten Fällen bedeutet ein weiterer Kredit einen höheren Zinssatz. Es kann sogar passieren, dass der Kreditgeber verlangt, dass Sie erst den ersten Kredit komplett tilgen.

Das ist beispielsweise der Fall, wenn der Haushaltsüberschuss für die zusätzliche Rate nicht ausreicht. In schwierigen Fällen kann es daher ratsam sein, einen Kreditvermittler einzuschalten.

Jeder Kreditgeber hat seine eigene Toleranzgrenze. Obwohl der neue Kreditgeber den ersten Kredit direkt erkennt, bedeutet das nicht, dass er mit gleichem Maßstab misst.

Obwohl vielleicht die Hausbank abwinkt, kann ein anderes Kreditinstitut trotzdem zustimmen. Klappt das nicht, helfen zusätzliche Sicherheiten oder die Umschuldung.

Umschuldung statt Kredit trotz Kredit

Insbesondere in Zeiten eines niedrigen Zinsniveaus ist es günstig, Kredit aufzunehmen. Anstatt Kredit trotz laufendem Kredit, ist es oft sinnvoll, über eine Umschuldung nachzudenken.

Hierbei fassen Sie die laufenden Verbindlichkeiten und den zusätzlichen Kreditbedarf in einem Darlehen zusammen. Mit einem Teil der Darlehenssumme lösen Sie anschließend die Altschulden ab.

Sie zahlen anschließend nur eine Rate, die gut ins Haushaltbudget passt. So eine Umschuldung macht aber nur dann Sinn, wenn Sie einen Zinsvorteil gegenüber der Vorfälligkeitsentschädigung haben.

Sogenannte Vorfälligkeitsentschädigung erheben viele Kreditgeber, um den Zinsverlust bei vorzeitiger Kreditablösung auszugleichen.  Aber auch an dieser Stelle hat der Gesetzgeber vorgesorgt und die Höhe des Prozentsatzes, gedeckelt.

So dürfen Kreditgeber, bei Kreditverträgen die noch länger als ein Jahr laufen, höchstens ein Prozent der Restschuld als Schadenersatz berechnen. Für Kreditverträge, die weniger als 12 Monate Restlaufzeit haben, sind maximal 0,5 Prozent der Restschuldsumme fällig .

Schwieriger wird ein Kredit trotz laufendem Kredit für den Kreditnehmer immer dann, wenn die Bonität schwächelt. Ein Recht auf Kredit hat niemand.

Wann lehnen Kreditgeber ab?

Banken und auch jeder andere Kreditgeber hat das Recht, einen weiteren Kredit gänzlich zu versagen. Zu diesem Fall kann es immer dann kommen, wenn:

  • Ihr monatliches regelmäßiges Einkommen nicht ausreichend ist, um einen weiteren Kredit trotz laufendem Kredit zu tragen.
  • Kein pfändbares Gehalt mehr vorhanden ist.
  • Ihr monatliches regelmäßiges Einkommen aufgrund von z.B. Arbeitslosigkeit komplett wegfällt.
  • Sie als Kreditnehmer bei Ihrem ersten Kredit den monatlichen Tilgungsraten nicht ordnungsgemäß nachgekommen sind.
  • Sie über eine negative Schufa verfügen, verursacht durch z.B. Nichtzahlung von Verbindlichkeiten wie Rechnungen.
  • Sie regelmäßig Ihr Girokonto durch den Dispositionskredit überziehen.
  • Rückbuchungen auf den Kontoauszügen sichtbar sind.

Andere Möglichkeiten für Kredit trotz Kredit

Bekommen Sie als Kreditnehmer definitiv weder von Ihrer Hausbank noch von anderen Banken Kredit, wird es haarig. Trotzdem sind Hopfen und Malz nicht verloren.

Beispielsweise an den individuellen Voraussetzungen, können Sie etwas ändern. Sind Rückbuchungen auf dem Kontoauszug sichtbar, sparen Sie drei Monate eisern.

Drei Monate rückwirkend, das ist der maximale Zeitraum, den Kreditanbieter die Kontoauszüge prüfen. Außerdem spricht nichts dagegen, die eigene Kreditwürdigkeit zu untermauern.

Kredit trotz laufendem Kredit reicht Ihnen die Bank gern aus, wenn Sie ein solventer Bürge unterstützt. Alternativ dazu kann Sie ein Anbieterwechsel vorwärtsbringen.

So können Sie beispielsweise einen Kredit von Privatkredit ins Auge fassen. Auch hierzu gibt es bei Kreditvermittlern und speziellen Plattformen ganz einfach die Möglichkeit zur Anfrage.

Bei schlechter Schufa könnte ein sogenannter Schweizer Kredit trotz laufendem Kredit, in Betracht kommen. In diesem Fall bleibt die Schufa außen vor.

Erhältlich ist Kredit ohne Schufa zur Zeit einzig aus Liechtenstein, von der dort ansässigen Sigma Bank.

Wissenswertes zum Kredit trotz Kredit von privat

Benötigen Sie einen Kredit trotz laufendem Kredit, dann könnte die simpelste Lösung ein Darlehen von einer Privatperson sein. Dieser kann selbstverständlich von jemanden aus Ihrem Familien- oder Freundeskreis sein.

Aber auch auf Plattformen wie Auxmoney können Sie private Geldgeber für Ihren Kredit trotz laufendem Kredit finden. Hier wird eine Anmeldung erforderlich und in der Regel auch etwas Geduld.

Zur Kreditvergabe ist es nötig, dass sich mehrere Privatpersonen für ein Darlehen zusammenschließen. Das geht über ein Gebotsverfahren.

Privatpersonen sind bei der Vergabe Ihrer Kredite oftmals etwas „risikofreudiger“. Damit stehen die Chancen für Sie, beim Kredit trotz laufendem Kredit, sehr gut.

Achten Sie jedoch unbedingt auf Seriosität und meiden Sie private Kreditgeber, die vorab von Ihnen eine Art Vorkasse verlangen. Seriöse private Investoren finden Sie auch bei einigen Kreditvermittlern.

Schweizer Kredit als Zweitkredit

Kredite aus dem Ausland bezeichnet der Volksmund gern als Schweizer Kredite. Diese Darlehen zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass die Abfrage der Schufa nicht stattfindet.

Außerdem erfährt die Schufa von bewilligtem Kredit nichts. Die persönliche Kreditwürdigkeit über den Score, bleibt unangetastet.

Seinen Namen hat diese Kreditform aufgrund der Tatsache, dass es innerhalb der Schweiz die Schufa gar nicht gibt.  Somit gibt es auch keine Schufaabfrage.

Einen Schweizer Kredit können Sie unter anderem bei einem Kreditvermittler anfragen. Alternativ dazu Sie können aber auch einen Direktantrag stellen.

Die Sigma Bank aus Liechtenstein wäre hierbei Ihr Ansprechpartner. Dieser Kreditgeber besitzt im Moment, als einzige ausländische Bank, die notwendige Lizenz für die Kreditvergabe nach Deutschland.

Kredit trotz Kredit mit einer Bürgschaft

Möchte keine Bank Ihnen einen Kredit trotz laufendem Kredit gewähren, bleibt nur noch die zusätzliche Kreditsicherung übrig. Sie könnten einen Bürgen zur zusätzlichen Sicherheit für das geliehene Geld anbieten.

Ein Bürge übernimmt dabei eine große Verantwortung. Letztlich haftet der Bürge für Ihre Schulden.

Außerdem haftet er für alle Kosten, die mit der Eintreibung der Forderung in Zusammenhang stehen. Seine Schufa beeinträchtigt die Bürgschaft ebenfalls.

Das Haftungsrisiko mindert seine Bonität. Sollten Sie nämlich aus irgendwelchen Gründen den Kredit nicht mehr bedienen, zahlt der Bürge die Zeche.

Aber natürlich kann nicht jede Person als Bürge agieren, denn Bürgen müssen den Vorgaben der Bank genügen. So ist es wichtig, dass ein ausreichendes monatliches Mindesteinkommen vorhanden ist.

Außerdem darf ein Bürge keine schlechte Schufa haben. Er sollte stattdessen mit einer hervorragenden Bonität und Kreditwürdigkeit glänzen.

Tipp:

Die Bonität ist bei der Aufnahme eines Kredites trotz bestehenden Kredites, das A und O. Aber, was bedeutet Bonität eigentlich?

Bei der Bonität handelt es sich um ein Art „Zeugnis“ der wirtschaftlichen Verhältnisse des Antragstellers.

Kredit trotz laufendem Kredit – im Schnelldurchlauf

Verinnerlichen Sie noch einmal folgende Punkte, wenn Sie einen Kredit trotz laufendem Kredit aufnehmen möchten:

  • Sie benötigen einen festen Arbeitsplatz
  • ein festes monatliches Nettoeinkommen, das über der Pfändungsfreigrenze liegt
  • nach Möglichkeit keine negativen Einträge in der Schufa
  • je besser Ihre Bonität ist, umso leichter haben Sie es bei der Kreditvergabe
  • bei Problemen können zusätzliche Sicherheiten, wie einen Bürgen, etc. benennen

Finden Sie hier Ihren günstigen Kredit

- schnelle Entscheidung und Auszahlung -