Artikel veröffentlicht am: 25. November 2019

Kredit trotz Schufa und Geringverdiener

Finden Sie hier Ihren günstigen Kredit

- schnelle Entscheidung und Auszahlung -

Der Kredit trotz Schufa und Geringverdiener stellt Kreditnehmer vor einer großen Hürde bei der Kreditaufnahme. Negative Schufaeinträge führen praktisch automatisch zur Kreditabsage, wenn im Gegenzug kein ausreichendes Einkommen vorhanden ist.

Eine Kreditaufnahme ist unter diesen Bedingungen dennoch möglich. Wir informieren Sie, welche Voraussetzungen bei dem Kreditantrag trotz Schufa als Geringverdiener zu berücksichtigen sind.

Schufa – negative Vermerke wirken sich auf die Bonität aus

Bei jedem Kredit, so auch beim Kredit trotz Schufa und Geringverdiener, prüft die Bank die Bonität eines Antragstellers. Ein wichtiges Instrument zur Bestimmung der Kreditwürdigkeit sind die gespeicherten Informationen der Schufa.

Die Schutzgemeinschaft speichert nicht nur Schulden, der Bundesbürger. Ebenso wichtig sind Informationen eines Verbrauchers zu seinem Umgang mit Zahlungsverpflichtungen und Verträgen.

Ein häufiger Kontowechsel, Mobilfunkanbieterwechsel, Umzüge oder Arbeitgeberwechsel wirken sich negativ auf die Bonität aus. Eine solches Verhalten signalisiert, dass der Antragsteller keiner beständigen Kontinuität folgt.

Das Risiko eines Jobverlustes ist in dem Fall deutlich höher. Für die Bank bedeutet das, dass der Kreditnehmer während der Kreditlaufzeit eventuell zahlungsunfähig ist und die Raten nicht mehr bedient.

Allerdings belasten Einträge nicht automatisch in gleichem Maß. Regelmäßig bediente Schulden, die belasten den Score kaum.

Kommt ein Schuldner seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nach, dann trägt das die Schufa ein. Negative Schufa Einträge unterscheiden sich jedoch in bezahlt (erledigt) und offene Forderungen.

Erledigte Schulden bleiben bis zu drei Jahre in der Schufaakte gespeichert.

Viele Hürden als Geringverdiener

Ein Kredit trotz Schufa ist bei einem niedrigen Einkommen deutlich schwerer. Niedrige Einkommen sind nicht oder nur geringfügig pfändbar.

Das Erwerbseinkommen stellt aber die wichtigste Kreditsicherung dar. Banken prüfen, wie viel Geld vom Monatseinkommen für die Tilgungsrate beim Kredit trotz Schufa und Geringverdiener zur Verfügung steht.

Bei der Berechnung kommt es nicht nur auf den Lebensunterhalt des Antragstellers an. Ebenso zu berücksichtigen sind Unterhaltspflichten, unabhängig davon, ob die Unterhaltsberechtigten mit im Haushalt leben.

Neben den monatlichen Ausgaben sind Quartals- und Jahresendabrechnungen zu berücksichtigen. Diese werden zu gleichen Anteilen auf ein Kalenderjahr umgelegt.

Ein Kreditnehmer sollte bei der Haushaltsplanung, insbesondere als Geringverdiener, die Quartals- und Jahresendabrechnungen vorsorglich in 12 Raten einteilen. und jeden Monat den Anteil für die künftigen Rechnungen beiseite legen.

Smart organisiert verhindert man, dass es zu Zahlungsrückständen kommt.

Auf den Kredit trotz Schufa und Geringverdiener wirkt sich zusätzlichens Einkommen, (beispielsweise Urlaubesgeld) positiv aus. Das Gleiche gilt für Gewinnbeteiligungen oder regelmäßige finanzielle Zuwendungen des Arbeitgebers.

Tip:

Bemühen Sie sich vor dem Antrag für einen Kredit trotz Schufa und als Geringverdiener erst um den vollständigen Schuldenausgleich.

  • Nehmen Sie immer schnell mit Gläubigern Kontakt auf, wenn Sie eine Rechnung nicht sofort bezahlen können.
  • Mahnungen durch den Gläubiger sind immer der Versuch, die Situation außergerichtlich zu lösen.
  • Missachten Sie keine Mahnungen und einigen sich mit dem Gläubiger, wenn möglich, auf eine Ratenzahlung.
  • Inkasso, Rechtsanwalt oder das Amtsgericht, welches mit der Eintreibung der offenen Rechnung vertraut ist, erzeugen weitere Kosten.
  • Ist die Schuld ausgeglichen, so können Sie den Gläubiger schriftlich bitten, den Schufaeintrag zu löschen.
  • Gläubiger sind nicht zur Löschung eines Eintrags vor Ablauf der gesetzlichen Frist verpflichtet.

Kredit trotz Schufa – Top Angebote zu niedrigem Zins

Wenn Sie online einen Kredit suchen, dann erhalten Sie viele Angebote für Kredit trotz Schufa und Geringverdiener. Leider verspricht die Werbung oft mehr als sie hält.

So leicht, wie das oft formuliert, fällt die Kreditvergabe keinem Anbieter. Die meisten Antragsteller erfahren das erst, wenn der Kreditantrag gestellt ist und als Antwort eine Kreditabsage eingeht.

Kommt es doch zu einem konkreten Kreditangebot, müssen Sie unbedingt darauf achten, wer Ihnen das Angebot unterbreitet. Vermehrt handelt es sich nicht direkt um Banken, sondern Investoren.

Kredit von Investoren ist im Grunde eine solide Angelegenheit. Allerdings ist es ratsam, auf die Zinsen zu achten.

Die Zinsen sind teils so hoch, dass der Kreditnehmer während der Tilgungsphase in Zahlungsschwierigkeiten gerät. um das zu vermeiden, müssen Sie den Anbieter genau prüfen.

Recherchieren Sie und setzen sich im Notfall mit der Verbraucherzentrale in Verbindung. Liegen zweifelhafte Einträge über einen Anbieter vor, raten wir von einer Kreditaufnahme dringend ab.

Warum vergeben Banken Kredit trotz Schufa?

Im Volksmund heißt es: Wer eine schlechte Schufa hat, kann nur noch einen Kredit ohne Schufa beantragen. Das ist nur die halbe Wahrheit.

In der Tat gibt es viele Kreditnehmer, die keinen Kredit trotz Schufa und Geringverdiener, bei einer deutschen Bank erhalten. In dem Fall können Sie einen Kredit ohne Schufa anfragen.

Oft sind die Einträge bei der Schufa aber nicht derart gravierend, dass jede Bank automatisch ablehnt. Hausbanken vergeben zwar nur sehr selten einen riskanten Ratenkredit, bieten aber Bestandskunden einen Dispokredit an.

Der Dispo ist zwar teuer, aber zur Not hilft die Kontoüberziehung über den finanziellen Engpass. Bei einem geringen Einkommen prüfen, ob die finanziellen Mittel ausreichen, um den Dispo samt Zins wieder auszugleichen.

Tip:

Kalkulieren Sie den Kreditbedarf vorher und prüfen, welche alternativen Optionen wie Zuschuss von Verwandten oder eigene Rücklagen, bestehen.

  • Vorsicht vor verlockenden Angeboten bei negativer Schufa zu niedrigem Zinssatz.
  • Einen Kredit trotz Schufa und das für Geringverdiener, ist nicht bei jeder Bank erhältlich.
  • Informieren Sie sich vorab, welche Banken einen Kredit trotz Schufa und Geringverdiener anbieten.
  • Recherchieren Sie den Anbieter, um festzustellen, ob es sich um ein seriöses Kreditgeschäft handelt.
  • Online ist die Chance für einen Kredit trotz Schufa und Geringverdiener deutlich höher als in der Filiale.

Mikrokredit für Geringverdiener bei negativer Schufa

Die Kredithöhe ist beim Kredit trotz Schufa und Geringverdiener entscheidend. Wer nur wenige Hundert Euro kurzfristig benötigt, entdeckt online sehr gute Lösungen.

Mikrokreditanbieter gewähren einen Kredit bereits ab 500 Euro Nettoeinkommen im Monat, wenn der Job nicht mehr in der Probezeit besteht. Damit profitieren geringfügig Beschäftigte oder Teilzeitarbeitnehmer von der Kreditvergabe solcher Kreditanbieter.

In den meisten Fällen ist ein negativer Schufaeintrag, selbst wenn die Schuld noch nicht ausgeglichen ist, kein Problem. Das liegt an der sehr kurzen Laufzeit, die abhängig vom Anbieter, zwischen 15 und 62 Tagen liegt.

Kreditnehmer erhalten so die Möglichkeit eine kurzfristige Rechnung zu begleichen, oder eine kleine Anschaffung zu tätigen. Ein Mikrokredit eignet sich aber auch, die Schuld bei einem Gläubiger zu begleichen.

Bei kleinen Zahlungsrückständen sind die Gläubiger eher bereit den Eintrag nach dem Zahlungsausgleich bei der Schufa zu löschen. Wer bis 300 Euro schnell bezahlt, der darf anschließend seinen negativen Eintrag löschen, ohne drei Jahre zu warten.

Vorteil: Sie gelten danach wieder als kreditwürdig und sind nicht mehr auf einen Kredit trotz Schufa und Geringverdiener angewiesen.

Allgemeine Konditionen für einen Mikrokredit

Der Kredit trotz Schufa und Geringverdiener setzt voraus, dass der Kreditnehmer außerhalb der Probezeit beschäftigt ist. Da die Kreditlaufzeit sehr kurz ist, ist das Ausfallrisiko für den Mikrokreditanbieter deutlich geringer als Ratenkredit.

Je nach Anbieter liegt die Kreditlaufzeit bei mindestens 15 Tagen. Die Laufzeit beginnt mit dem Tag der Auszahlung, wobei die meisten Minikredite innerhalb 24 Stunden zur Auszahlung kommen.

Expressauszahlungen, damit Minikredit so schnell ist, kosten alledings richt viel Geld. Alternativ dazu könnte man allerdings 15 Tage warten.

Zusatzkosten entstehen außerdem, wenn Sie eine längere Laufzeit als 30 Tage wünschen. Die Gebühren können pro Option rund 100 Euro betragen.

Es gilt also vorher gut zu überlegen, ob sich die Zusatzkosten lohnen. Bei den meisten Anbietern ist eine vorzeitige vollständige Tilgung möglich.

Der Zins wird aber bis zum Ende der vertraglich vereinbarten Laufzeit berechnet.

Tip:

Wer bis zum nächsten Lohn- oder Gehalt eine Rechnung dringend ausgleichen muss, der sollte einen Mikrokredit beantragen anstatt einen Dispokredit.

  • Mikrokredit als Kredit trotz Schufa und Geringverdiener bis zu 1.000 Euro für Neukunden möglich.
  • Kurze Laufzeit und niedrige Kredithöhe stellen für Kreditnehmer eine geringere finanzielle Belastung dar.
  • Zusatzoptionen bei einem Mikrokredit sind teuer.
  • Rechtzeitig den Mikrokredit beantragen und Gebühren für Expressauszahlung vermeiden.
  • Nicht alle Mikrokreditanbieter erheben Kosten für die schnelle Überweisung auf das Konto.

Privatkredit als alternative Lösung

Reicht der Mikro-Kredit trotz Schufa und Geringverdiener nicht aus, dann muss es nicht zwangsläufig ein Bankkredit sein. Sie können ebenso einen Privatkredit anfragen.

Private Kreditgeber bieten einen Kredit über Kreditportale an, die für die privaten Kreditanleger die Vorprüfungen übernehmen. Eine Kreditvergabe trotz Schufa ist auch auf dem privaten Kreditmarkt nur als Kleinkredit möglich.

Dennoch ist es für viele Kreditnehmer leichter, einen Kredit von privaten Kreditgebern zu erhalten, als bei einer Bank. Das liegt daran, dass sich mehrere Kreditgeber an einer Kreditanfrage beteiligen und das Ausfallrisiko miteinander teilen.

Nach der Vorprüfungen können Sie eine Kreditanfrage direkt an die Kreditgeber stellen. Sie müssen aber einen Grund für die Kreditaufnahme angeben.

Kredit trotz Schufa und Geringverdiener – Voraussetzungen

Grundsätzlich muss ein Erwerbseinkommen aus einem arbeitgeberabhängigen Verhältnis bestehen. Selbständige und Freiberufler negativer Schufa und kleinem Einkommen, erhalten keinen Kredit.

Der Kreditnehmer muss mindestens volljährig sein und aus eigenem Interesse handeln. Der Kredit ist nur für private Zwecke zu verwenden.

Beispiel: Zum Ausgleich bestehender Schulden.

Das Einkommen ist anhand der monatlichen Lohn- oder Gehaltsabrechnungen nachzuweisen. viele Banken verlangen zudem die Kontoauszüge mit mindestens einem Lohn- oder Gehaltseingang.

Hinweis: Die Umsätze auf den Kontoauszügen keinen Fall schwärzen, da sie sonst ihre Gültigkeit verlieren.

Ein pfändbares Mindesteinkommen für einen Alleinstehenden beginnt bei rund 1.180 Euro netto. Ein nichtpfändbares Einkommen ab 750 Euro netto, ist aufgrund der negativen Schufa unzureichend.

Schwerwiegende negative Einträge führen, auch bei bestehendem Angebot für einen Kredit trotz Schufa und Geringverdiener, zur Kreditablehnung. Sichere Ablehnungsgründe:

  • Insolvenzantrag
  • laufendes Insolvenzverfahren
  • Haftbefehl
  • eidesstattliche Versicherung

Kredit absichern und Bonität stärken – aber wie?

Ein geringes Einkommen lässt sich durch Sicherheiten aufwerten, wenn die Bank dem zustimmt. Damit sichern sich viele Kreditnehmer einen Kleinkredit, obwohl das monatliche Einkommen unzureichend ist.

Am ehesten bietet sich ein Bürge zur Kreditabsicherung an. Bürgen müssen wissen, dass sie durch eine Kreditbürgschaft für einen Kredit haften.

Eine weitere Kreditaufnahme während der Bürgschaft ist nur mit sehr gutem Einkommen möglich. Wenn Sie keinen Bürgen finden, vielleicht ist jemand aus der Familie bereit, Ihnen beim Kreditantrag als zweiter Kreditnehmer zu helfen.

Bei Eheleuten fragen die Banken meistens nach der Bereitschaft des Ehepartners zur Kreditaufnahme. Sinnig ist das nur, wenn ein Ehepartner selbst ein Erwerbseinkommen erzielt.

Außerdem akzeptieren viele Banken Vermögenswerte zur Kreditsicherung. Gemälde, Schmuck oder andere Sachwerte, die den Kredit inklusive aller Zinsen und Nebenkosten decken.

Zur Sicherung mit dem Kfz, lässt sich die Bank die Zulassungsbescheinigung II aushändigen. Vermögenswirksame Versicherungen, Bausparverträge, vorzeitiges Erbe oder ähnliche Werte, sind weitere Sicherungen für einen Kredit trotz Schufa und Geringverdiener.

Kreditanfrage stellen

Fragen Sie jetzt Ihren Kredit trotz Schufa und für Geringverdiener an. Wie bieten Ihnen über 20 deutsche Banken zum Vergleich.

Bonität vorausgesetzt, erwartet Sie sofort die vorläufige Kreditzusage. Die Angaben erfolgen mit genauem Zinssatz zu Ihrer Kreditanfrage.

Nach wenigen Tagen geht verbinlich bewilligter Kredit auf Ihrem Girokonto ein.

Letzter  Satz: Reale Chancen für einen problemlosen Kredit trotz Schufa und Geringverdiener erwarten Sie nur mit Bürge und beim Minikredit.

Finden Sie hier Ihren günstigen Kredit

- schnelle Entscheidung und Auszahlung -