Artikel veröffentlicht am: 5. Februar 2020

Vexcash Kredit – Erfahrungen und Testbericht 02/2020

Finden Sie hier Ihren günstigen Kredit

- schnelle Entscheidung und Auszahlung -

Vexcash ist ein Spezialist für Kleinkredite. Bei dem Berliner Vermittler erhalten auch Antragsteller mit geringem Einkommen und sogar negativen SCHUFA Einträgen Kredite. Die Unterschiede zu anderen Banken sind groß.

Vexcash erhebt verschiedene Gebühren für optionale Zusatzleistungen. Wir stellen das Kreditangebot von Vexcash genauer vor und erklären, wer einen Kredit erhält. Außerdem beleuchten wir die Gebühren und den Antragsablauf.

Diese Kredite gibt es bei Vexcash

Bei Vexcash gibt es Kleinkredite von 100-3000 EUR. Neukunden erhalten maximal 1000 EUR Kredit. Es handelt sich im Grundsatz um sogenannte Kurzzeitkredite. Diese werden grundsätzlich endfällig in einer Summe zurückgezahlt. Es gibt jedoch die Möglichkeit einer Ratenzahlung. Bis zu sechs Raten sind möglich. Neukunden können maximal drei Ratenzahlungen vereinbaren.

Die Kredite können zu beliebigen Zwecken verwendet werden. Das wesentliche Merkmal von Vexcash ist die schnelle und unkomplizierte Kreditvergabe. Die Annahmekriterien sind lockerer als bei anderen Banken. Dafür fallen auch die Kosten der Kredite höher aus.

Vorteile beim Vexcash Online-Kredit

Die Voraussetzungen für eine Kreditvergabe bei Vexcash sind recht locker. Bereits 500 EUR regelmäßiges Einkommen reichen aus. Auch Rentner, Studenten, Selbstständige und sogar Arbeitslose erhalten Kredit. Sogar negative SCHUFA Einträge sind nicht zwingend ein Hindernis. Sofern die Einträge erledigt sind, ist eine Kreditvergabe möglich. Auch Verbraucher mit niedrigen SCHUFA Scorewerten (Kategorie D abwärts) erhalten Kredit.

Vexcash ermöglicht eine sehr schnelle Kreditvergabe. Sofern vom Kunden gewünscht, steht der Kreditbetrag oft noch am selben Tag dem eigenen Konto zur Verfügung. Die gesamte Antragstrecke kann dabei online durchlaufen werden. Notwendige Nachweise lassen sich unkompliziert hochladen. Ein Gang zur Post ist nicht erforderlich.

Annahmerichtlinien: Wer erhält bei Vexcash Kredit?

Die Vexcash Annahmerichtlinien sind ausgesprochen locker. Notwendig sind ein deutsches Bankkonto und ein Hauptwohnsitz in Deutschland. Das regelmäßige Einkommen muss mindestens 500 EUR betragen. Dabei gilt dieses Mindesteinkommen für alle Berufsgruppen. Studenten mit einem Nebenjob und/oder entsprechendem Unterhaltsanspruch erhalten Kredit ebenso wie Rentner, Freiberufler, Gewerbetreibende und Geringverdiener.

Auch bei Vexcash erhält natürlich nicht jeder Kredit. Offene negative SCHUFA Einträge sind ein Ausschlussgrund. Erledigte Merkmale sind dagegen unproblematisch. Keine Kreditvergabe ist bei harten Negativmerkmalen möglich. Dazu zählen zum Beispiel Insolvenzverfahren, die Abgabe einer eidesstattlichen Versicherung, Lohnpfändungen etc.

Weitere Informationen zum Vexcash Online-Kredit

Vexcash zählt zu den ersten deutschen Anbietern sogenannter Payday Loans. Diese stammten ursprünglich aus Großbritannien. Das Prinzip: Kreditnehmer leihen sich Geld für einen sehr kurzfristigen Zeitraum (bis zum Eingang des Gehalts, dem Zahltag bzw. Payday)

Die Kredite werden in ihrer ursprünglichen Variante einer Summe endfällig zurückgezahlt. In der Rückzahlung sind sämtliche Zinsen und Gebühren enthalten. Payday Loans dienen dazu, kurzfristige Engpässe unkompliziert zu überbrücken. Die Kredite dienen ausdrücklich nicht dazu, die persönlichen Finanzen langfristig zu strukturieren.

Ein Merkmal von Payday Loans ist die Möglichkeit einer sehr schnellen Auszahlung. Diese Möglichkeit besteht auch bei Vexcash. Allerdings lässt sich der Vermittler diese Dienstleistung mit einer zusätzlichen Gebühr bezahlen. Werden die Gebühren in den Effektivzins eingerechnet, ergibt sich eine recht hohe Verzinsung.

Besonderheiten: Gebühren für optionale Zusatzleistungen

Bei Vexcash gibt es verschiedene optionale Zusatzleistungen. Für diese fallen Gebühren an. Die Zusatzleistungen sind anders als klassische Bearbeitungsgebühren bei Krediten legal. Während Bearbeitungsgebühren verboten sind, handelt es sich bei den Vexcash Entgelten um die Preise für optionale Services.

So ist es möglich, ein individuelles Bonitätszertifikat anzufordern. Dies soll nach Angaben von Vexcash die Chance auf eine Kreditvergabe erhöhen. Für die Erstellung des Bonitätszertifikats werden klassische SCHUFA Scorewerte auf Kurzzeitkredite umgerechnet. Die Kosten sind individuell.

Eine weitere optionale Zusatzleistung ist die Expressbearbeitung. In diesem Fall leitet Vexcash den abgeschlossen Kreditantrag taggleich an die Partnerbank weiter. Die Auszahlung kann dann am selben Tag erfolgen. Da die Partnerbank Expressauszahlungen vornimmt, erfolgt häufig auch die Gutschrift am Tag des Antrags. Diese Option eignet sich somit, wenn Geld schnell benötigt wird. Für die Expressbearbeitung fällt eine einmalige Gebühr in Höhe von 39 EUR an.

Grundsätzlich werden die Vexcash Kredite endfällig in einer Summe zurückgezahlt. Es besteht die Möglichkeit einer Ratenzahlungsoption. Für die Rückzahlung des Kredits in zwei Raten fällt eine Gebühr in Höhe von 49 EUR an. Bis zu sechs Raten sind (für Bestandskunden) möglich. Für die Rückzahlung in 3-6 Raten beträgt die Gebühr 59 EUR.

Die Gebühren werden dem Kreditbetrag zugeschlagen. Kreditnehmer zahlen die Gebühren zusammen mit den eigentlichen Zinsen am Fälligkeitstag zurück.

Ein wichtiger Unterschied zu anderen Banken: Vexcash nimmt nicht am Lastschriftverfahren teil. Sämtliche Zahlungen erfolgen per Überweisung. Kreditnehmer erhalten nach Eingang von Zahlungen eine Bestätigungsmail.

Vexcash Kredit Erfahrungen: Was sagen Kunden und Fachpresse?

Vexcash ist ein spezialisierter Kreditanbieter. Längst nicht alle Medien berichten über so spezielle Kreditangebote. Wir haben uns nach Meinungen der Fachpresse und von Kunden umgesehen.

Auszeichnungen und Erfahrungen der Fachpresse

Vexcash wurde auf dem Bewertungsportal Bankingcheck.de mehrfach ausgezeichnet. In den Jahren 2015, 2016 und 2017 gab es jeweils eine Auszeichnung. Vexcash wurde dabei als bester Kurzzeitkredit bzw. bester Kurzzeitkredit Anbieter eingestuft.

Meinungen auf Kundenbewertungsportalen

Vexcash wird auf dem Kundenbewertungsportal eKomi bewertet. Zum Zeitpunkt unseres Besuchs hatten die Kunden eine durchschnittliche Bewertung von 4,7/5 Sternen vergeben. 95,99 % der Bewertungen waren positiv.

Weitere 2,67 % der Bewertungen waren neutral. Lediglich 1,34 % der Bewertungen waren negativ. Insgesamt wurden knapp 11.000 Bewertungen abgegeben. Für einen Kreditvermittler ist der erreichte Durchschnitt ein guter Wert. Schließlich muss jeder Kreditvermittler manchen Kunden auch eine Absage erteilen. Diese Kunden sind erfahrungsgemäß häufiger geneigt, negative Bewertungen abzugeben.

Ist Vexcash seriös?

Vexcash ist seit dem Jahr 2011 am Markt aktiv. Seitdem operiert die Vexcash AG vom Standort Berlin aus. Vexcash ist keine Bank, sondern ein Vermittler. Die Kredite werden an die PrivatBank 1891 vermittelt. Dies wiederum ist eine Marke der net-m privatbank 1891 AG mit Sitz in München.

Die net-m privatbank 1891 AG ist eine 100-prozentige Tochter der DOCOMO Digital Germany GmbH. Diese wiederum ist Teil der NTT DOCOMO GROUP aus Japan. Die NTT DOCOMO GROUP ist der führende japanische Mobilfunkbetreiber.

Innerhalb dieser Struktur agiert die net-m privatbank 1891 AG eigener Darstellung zufolge als strategisch aufgestellte, internationale Transaktionsbank. Der Fokus liegt dabei auf Europa und insbesondere dem SEPA-Raum. Zur strategischen Zielsetzung der Bank gehört es, „Finanzdienstleistungen zukunftsorientiert technisch auf die nächste Ebene zu bringen“.

Die net-m privatbank 1891 AG verfügt über eine Vollbanklizenz. Darüber hinaus ist das Institut Principal Member der beiden Kreditkartenunternehmen MasterCard und Visa. Es bestehen Lizenzen für Card Issuing und Acquiring.

Im Rahmen dieser Mitgliedschaft bietet die net-m privatbank 1891 AG eigene Kartenprodukte ebenso an wie Co-Branding-Lösungen für Kooperationspartner. Seit 2011 gehören darüber hinaus Rechnungs- und und Ratenkauf mit verschiedenen Partnern zum Angebot.

Die net-m privatbank 1891 AG fokussiert FinTechs und Neuentwicklungen. Dazu gehören zum Beispiel Factoring und Whitelabel Banking. Zu den Partnern des Unternehmens gehören neben Vermittlern wie Vexcash auch Zahlungsdiensteanbieter, Händler, Versicherungen, Vertriebsorganisationen und weitere Akteure.

Vexcash Kredit beantragen: So geht es

Der Antrag bei Vexcash ist einfach und erfolgt online. Im ersten Schritt wählen Kreditnehmer die gewünschte Laufzeit und die gewünschte Kreditsumme. Neukunden können zwischen Summen von 100-1000 EUR wählen. Die maximale Laufzeit des ersten Darlehens beträgt 90 Tage.

Im zweiten und dritten Schritt werden Kontaktdaten sowie Adressdaten angegeben. Mit diesen Adressdaten nimmt Vexcash bzw. die Partnerbank eine SCHUFA Abfrage vor. Direkt danach wird der sogenannte „Kreditrahmen“ ermittelt. Dabei handelt es sich um den Höchstbetrag, den Vexcash an den Neukunden vergibt. Dieser kann niedriger liegen als der gewünschte Kreditbetrag. Nachdem der Kreditrahmen bekannt ist, können Kreditnehmer die optionalen Zusatzleistungen wählen.

Vexcash verlangt einen Einkommensnachweis. Was genau eingefordert wird, wird im Einzelfall mitgeteilt. Der Einkommensnachweis kann hochgeladen werden.

Im nächsten Schritt bestätigen Kreditnehmer ihre Identität. Dies ist mit dem Videoident Verfahren möglich. Alternativ dazu stellt Vexcash auch einen Postident Coupon zur Verfügung. Das Postident Verfahren verzögert die Kreditvergabe jedoch.

Wer sich nicht für die Expressoption entscheidet, erhält den Kredit mittels Standard Banküberweisung. Diese nimmt 3-5 Tage in Anspruch. Mit Expresspption ist der Kredit innerhalb von 62 Minuten auf dem eigenen Konto. Dazu müssen montags bis freitags spätestens 15:00 Uhr alle Unterlagen unterschrieben vorliegen.

Diese Dokumente und Nachweise verlangt Vexcash

Welche Nachweise Vexcash genau verlangt, hängt vom Einzelfall ab. Die Kundenbetreuung teilt dies nach Antragstellung individuell mit. Bei den notwendigen Nachweisen kann es sich zum Beispiel um Kontoauszüge, Gehaltsnachweise oder Steuerbescheide handeln. Alle Unterlagen können per E-Mail zugesandt oder über die Webseite hochgeladen werden. Für das Videoident Verfahren wird in jedem Fall ein deutscher Personalausweis bzw. Reisepass benötigt.

Vexcash Kredit erhöhen: So geht es

Eine nachträgliche Erhöhung von Vexcash Krediten ist nicht möglich. Der Vermittler erlaubt maximal ein laufendes Darlehen. Erst wenn dieses zurückgezahlt wurde, kann der neue Kredit aufgenommen werden.

Vexcash Kredit wurde abgelehnt: So geht es weiter

Der Kreditantrag bei Vexcash wurde abgelehnt? Dann gilt es, nach den Gründen zu suchen. Grundsätzlich sind die Annahmekriterien bei Vexcash eher locker. Wenn Sie eine Ablehnung erhalten, könnten triftige Gründe dafür vorliegen.

Mögliche Gründe für eine Ablehnung

Sie haben bereits einen Kredit bei Vexcash und haben einen zweiten beantragt? Dann liegt der Grund auf der Hand: Vexcash erlaubt maximal einen laufenden Kredit. Der zweite Kreditantrag wird automatisch abgelehnt. Sie müssen zunächst den ersten Kredit zurückzahlen können dann einen erneuten Antrag stellen.

Weitere mögliche Gründe betreffen Ihre SCHUFA Auskunft und Ihr Einkommen. Möglicherweise befinden sich in ihrer SCHUFA Auskunft harte Negativmerkmale. Diese stehen einer Kreditvergabe definitiv entgegen. Auch offene Negativmerkmale (auch wenn sie nicht zu den harten Negativmerkmalen zählen) schließen einen Kredit bei Vexcash aus.

Sie müssen ein ausreichendes Einkommen ab 500 EUR pro Monat nachweisen. Als 450 EUR Jobber oder Hartz IV Empfänger gelingt Ihnen dies möglicherweise nicht. Auch dies kann ursächlich für die Ablehnung sein.

Vexcash Kredit trotz negativer SCHUFA: Ist das möglich?

Ein genauerer Blick auf die Behandlung negativer SCHUFA Einträge bei Vexcash lohnt sich. Grundsätzlich ist eine Kreditvergabe trotz negativer SCHUFA möglich.

Dazu ein Zitat von der Website: „Wir vergeben Onlinekredite nur an Kunden, die keine offenen, fälligen Verbindlichkeiten haben. Haben Sie in der Vergangenheit eine Verbindlichkeit zu spät beglichen und dadurch einen SCHUFA Eintrag erhalten, welcher aber inzwischen als erledigt gemeldet wurde, so ist eine Kreditaufnahme möglich.“

Das bedeutet im Klartext: Mit erledigten Merkmalen ist eine Kreditvergabe möglich. Voraussetzung ist, dass es sich nicht um harte Negativmerkmale handelt. Ein weiteres Zitat: „Sollten Sie zum Beispiel eine eidesstattliche Versicherung abgegeben haben, sich in einem Insolvenzverfahren befinden oder überschuldet sein, so ist eine Kreditaufnahme nicht möglich.“

Kredit für Selbstständige bei Vexcash

Selbstständige erhalten bei Vexcash Kredit. Dies gilt für Freiberufler genauso wie für Gewerbetreibende. Einzige Voraussetzung ist ein regelmäßiges Einkommen ab 500 EUR. Dieses muss gegebenenfalls durch Steuerbescheide nachgewiesen werden. Zudem dürfen keine offenen bzw. harten Negativmerkmale vorliegen. Die Kreditvergabe für Selbstständige ist bei Vexcash nicht komplizierter als für Angestellte und Beamte.

 

Autokredite bei  Vexcash

Die Kredite von Vexcash gibt es ohne Zweckbindung. Sie können mit den Darlehen beliebige Anschaffungen tätigen. Spezielle Autokredite gibt es nicht. Es gibt keine Kredite, bei denen das finanzierte Fahrzeug als Sicherheit dient. Aufgrund der relativ niedrigen Kreditbeträge ist eine Autofinanzierung mit Vexcash Krediten allerdings meistens nicht möglich.

Vexcash Testbericht: Der Kredit im Intensivcheck

Sie möchten die Kredite von Vexcash mit anderen Banken vergleichen? Dann hilft Ihnen unsere Tabelle. Wir haben die wichtigsten Merkmale der Vexcash Kredite zusammengetragen und mit Punktzahlen bewertet.

 

Kreditbetrag min.

100 EUR

10/ 10

Kreditbetrag max.

3000 EUR (Neukunden bis 1.000 EUR)

2/ 10

Zinsen

Überdurchschnittlich

5/ 10

Umschuldung:

Nicht möglich

0/ 10

Sondertilgung

Gesetzliche Vorfälligkeitsentschädigung

4/ 10

Laufzeit

62 Tage bis 6 Monate (Neukunden bis 3 Monate)

8/ 10

Wann erfolgt Kreditzusage?

Am Bildschirm

7/ 10

Gebühren

z. B. 39 EUR für Expressbearbeitung, 49 EUR für 2-Raten-Option

2/ 10

Verwendungszweck

Frei

10/ 10

Für Rentner möglich?

Ja

10/ 10

Für Selbstständige möglich?

Ja

10/ 10

Transparenz?

Mittel

5/ 10

Kundenservice

Mail, Telefon, Live Chat

8/ 10

Flexibilität

Mittel

6/ 10

Kontoauszüge benötigt?

Wird ggf. mitgeteilt

5/ 10

 

Häufige Fragen zur Vexcash – FAQ

Unsere Kunden haben erfahrungsgemäß immer wieder viele Fragen zu den Kurzzeitkrediten von Vexcash. Die häufigsten Fragen haben wir beantwortet und unten zusammengefasst.

Wer erhält bei Vexcash Kredit?

Bei Vexcash erhalten prinzipiell alle Berufsgruppen Kredit. Dies gilt für Angestellte und Beamte genauso wie für Rentner, Studenten und Selbstständige. Welche Annahmekriterien genau gelten, erfahren Sie in unserem Beitrag.

Ist der Antrag komplett papierlos möglich?

Sie können den Antrag komplett am Bildschirm durchlaufen und müssen nicht zur Post. Wie der Antrag genau abläuft und welche Dokumente Sie hochladen müssen, erfahren Sie in unserem Testbericht.

Gibt es den Kredit auch bei laufender Insolvenz?

Die Annahmekriterien bei Vexcash sind relativ locker. Vexcash schließt die Kreditvergabe bei einigen Sachverhalten jedoch aus. Welche dies genau sind, erfahren Sie in unserem Testbericht.

Warum fallen zusätzliche Gebühren an?

Vexcash zahlt Kredite grundsätzlich per Standardüberweisung aus. Dann dauert es 3-5 Werktage, bis das Geld auf dem Konto ist. Außerdem müssen Sie die Kredite in einer Summe endfällig zurückzahlen. Möchten Sie Ihr Geld schneller und/oder eine Rückzahlung in Raten, stellt dies einen zusätzlichen Service dar. Für diesen verlangt Vexcash Gebühren. Wie hoch diese Gebühren ausfallen, erfahren Sie in unserem Testbericht.

Sind Auszahlungen am selben Tag möglich?

Auszahlungen am selben Tag sind möglich. Das Geld steht dann noch taggleich Ihrem Girokonto zur Verfügung. Dafür müssen Sie jedoch im Antrag zwei Dinge beachten. Wie Sie den Geldeingang noch heute sicherstellen, erfahren Sie in unserem Testbericht.

Warum sind die Voraussetzungen bei Vexcash lockerer als bei anderen Banken?

Vexcash vergibt Kredite für sehr viel kürzere Zeiträume als klassische Banken. Während letztere Laufzeiten bis 120 Monate ermöglichen, zahlen Sie bei Vexcash Ihren Kredit in maximal sechs Monaten zurück. Auch die Kreditbeträge sind bei Vexcash deutlich kleiner. Deshalb gelten andere Anforderungen an die Bonität als bei klassischen Banken.

Finden Sie hier Ihren günstigen Kredit

- schnelle Entscheidung und Auszahlung -