Kann ich einen Kredit ablösen mit einem neuem Kredit?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kann ich einen Kredit ablösen mit einem neuem Kredit?

    Wie kann ich meinen Autokredit ablösen und eine günstigere Finanzierung finden?

    Ich habe vor drei Jahren mein Auto finanziert und bin mit den hohen Zinsen von über 7 Prozent unzufrieden. Kann ich den teuren Kredit einfach ablösen und wie finde ich heraus, wie viel Geld ich für einen neuen Kredit benötige? Werde ich tatsächlich Geld sparen, wenn ich den Aufwand betreibe?

    Sind neue Kredite wirklich so günstig wie in der Werbung und wie funktioniert das Ganze im Detail? Ich bin unsicher und möchte keine Fehler machen, daher hoffe ich, hier im Forum ausreichend Informationen zu finden, die mir weiterhelfen und den richtigen Weg zeigen. Was sind eure Erfahrungen und Tipps zur Ablösung eines Autokredits und zur Suche nach einer günstigeren Finanzierung?

    #2
    Du kannst deinen Autokredit ablösen, indem du entweder eine Sondertilgung leistest oder den Kredit komplett vorzeitig zurückzahlst. Um herauszufinden, wie viel Geld du für einen neuen Kredit benötigst, solltest du dich an deine Bank oder einen Finanzberater wenden.

    Es kann durchaus sein, dass du Geld sparst, wenn du zu einem günstigeren Kredit wechselst, vor allem bei hohen Zinsen. Allerdings sind nicht alle neuen Kredite so günstig wie in der Werbung beworben, das hängt von deiner Bonität ab. Es kann hilfreich sein, verschiedene Angebote zu vergleichen, um den besten Deal zu finden.

    Kommentar


      #3
      Hey Gabriele,

      es ist durchaus möglich, deinen Autokredit vorzeitig abzulösen und eine günstigere Finanzierung zu finden. Eine Möglichkeit ist die Sondertilgung, bei der du zusätzlich zum vereinbarten Tilgungsbetrag eine weitere Zahlung leistest, um die Restschuld zu verringern. Eine andere Option ist die komplette vorzeitige Rückzahlung des Kredits.

      Um herauszufinden, wie viel Geld du für einen neuen Kredit benötigst, musst du zunächst die Restschuld deines aktuellen Kredits ermitteln. Bei deiner Bank oder einem Finanzberater erhältst du die genaue Auskunft darüber.

      Ob du tatsächlich Geld sparst, hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie den Zinsen deines aktuellen Kredits und den Konditionen des neuen Kredits. Es stimmt, dass viele Kreditangebote in der Werbung sehr günstig beworben werden, aber es ist wichtig, die Bedingungen genau zu prüfen. Deine Bonität spielt ebenfalls eine Rolle für die Konditionen, die dir angeboten werden.

      Es ist empfehlenswert, verschiedene Angebote zu vergleichen, um den besten Deal zu finden. Dabei solltest du nicht nur auf den effektiven Jahreszins achten, sondern auch auf eventuelle Gebühren oder Sonderkonditionen. Es kann sich lohnen, mehrere Banken oder Kreditgeber anzuschreiben und dir individuelle Angebote einzuholen.

      Ich hoffe, dass dir meine Informationen und Tipps weiterhelfen und dich auf den richtigen Weg bringen. Wenn du noch weitere Fragen hast, stehe ich gerne zur Verfügung. Viel Erfolg bei der Ablösung deines Autokredits und der Suche nach einer günstigeren Finanzierung!

      Kommentar


        #4
        Hallo Timo,

        danke für deine ausführliche Antwort. Es stimmt, dass eine Sondertilgung oder eine vorzeitige Rückzahlung des Autokredits eine Möglichkeit zur Ablösung ist. Aber wer hat schon Geld übrig, um zusätzlich zur regulären Tilgung noch extra zu zahlen? Ein neuer Kredit wäre da vielleicht die bessere Option, um niedrigere Zinsen zu bekommen.

        Allerdings muss man aufpassen, dass man sich nicht von den verlockenden Werbeversprechen blenden lässt. Oftmals sind die beworbenen Zinsen nur für Top-Kunden mit perfekter Bonität gültig. Als Normalsterblicher mit einer durchschnittlichen Bonität wird man da oft mit viel höheren Zinsen abgespeist. Also nicht gleich vom günstigsten Angebot träumen, sondern erstmal Bonität checken lassen.

        Vergleichen ist sowieso das A und O bei der Kreditsuche. Aber mal ehrlich, wer hat schon Lust und Zeit, bei zig Banken und Kreditanbietern individuelle Angebote einzuholen? Da ist es manchmal sogar einfacher, den alten Kredit einfach weiterzuzahlen und auf bessere Zeiten zu hoffen.

        Trotzdem wünsche ich Gabriele viel Erfolg bei ihrer Suche nach einer günstigeren Finanzierung und hoffe, dass sie hier noch weitere Tipps und Erfahrungen bekommt.

        Viele Grüße,
        Dominik

        Kommentar

        Lädt...
        X