Wann lehnt die Sigma Kreditbank ab: Ist es vorhersehbar?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wann lehnt die Sigma Kreditbank ab: Ist es vorhersehbar?

    Hat jemand Erfahrung, wann die [bokURL=https://www.binoro.de/u/forum/kredit/11167-klärung-nötig-wann-lehnt-die-sigma-kreditbank-ab]Sigma Kreditbank[/bokURL] einen Kreditantrag ablehnt? Was sind die Hauptgründe für eine Ablehnung und gibt es Hinweise, wie man ein solches Szenario verhindern kann?

    Werden die Gründe für eine Ablehnung transparent kommuniziert?

    #2
    Also mein Bruder hatte vor einiger Zeit einen Kreditantrag bei der Sigma Kreditbank gestellt und dieser wurde abgelehnt. Nachdem er nachgefragt hatte, wurde ihm gesagt, dass es an seinem Einkommen lag.

    Laut Sigma muss der Antragsteller ein Mindesteinkommen vorweisen, welches über der Pfändungsfreigrenze liegt. Den genauen Betrag weiß ich leider nicht mehr.

    Die Bank sieht das als Absicherung, wenn der Kredit nicht beglichen wird. Desweiteren darf man keinen Eintrag in der Schufa haben.

    Du solltest vielleicht vor der Antragstellung nachfragen, ob dein Einkommen ausreichend ist.

    Kommentar


      #3
      Lisa_18 hat das richtig angesprochen. Wenn dein Einkommen unter der Pfändungsfreigrenze liegt, ist das ein Hauptgrund für eine Ablehnung.

      Es gibt aber noch andere Gründe für eine Ablehnung, beispielsweise wenn der Antragsteller, also du in dem Fall, nicht in Deutschland wohnhaft ist. Ein weiterer Ablehnungsgrund kann auch eine laufende Insolvenz oder eine Abgabe der eidesstattlichen Versicherung sein.

      Was das transparente Kommunizieren der Gründe angeht, ist es in der Regel so, dass man bei einer Ablehnung keinen detaillierten Grund bekommt. Aber du kannst nachfragen oder dir von einem Kreditvermittler helfen lassen.

      Letzteres kann ich empfehlen, da diese oft mehr Einblick in die genauen Anforderungen der Kreditinstitute haben und dich entsprechend beraten können.

      Kommentar


        #4
        Da stimme ich mariechen91 zu, das Wohnsitzkriterium wird oft unterschätzt. Zudem ist es wichtig zu wissen, dass auch deine berufliche Situation eine Rolle spielt.

        Solltest Du beispielsweise in der Probezeit sein, könnte es schwierig werden, einen Kredit genehmigt zu bekommen. Freiberufler und Selbstständige haben es ebenfalls oft nicht leicht, einen Kredit zu bekommen, da ihre Einkommenssituation als weniger sicher angesehen wird.

        Es werden daher oft zusätzliche Sicherheiten verlangt. Es ist also eine Mischung aus verschiedenen Faktoren.

        Bei Unsicherheiten würde ich empfehlen, einen Berater aufzusuchen.

        Kommentar


          #5
          Bei der Sigma Kreditbank, wie bei anderen Banken auch, gibt es eine Reihe von Faktoren, die bei der Kreditvergabe eine Rolle spielen. Dabei wird wie bereits erwähnt wurde dein Einkommen und deine berufliche Situation zur Prüfung herangezogen.

          Aber auch dein Alter könnte eine Rolle spielen. Häufig ist es so, dass Banken bei älteren Antragstellern eher ablehnen, weil sie fürchten, dass das Rückzahlungsrisiko aufgrund gesundheitlicher Probleme oder Sterblichkeit höher ist.

          Das wird oft nicht so kommuniziert, spielt in der Praxis aber durchaus eine Rolle und könnte einer der Gründe sein, die, bedauerlicherweise, nicht immer offengelegt werden.

          Kommentar


            #6
            Zu deiner Frage, die Gründe für die Ablehnung eines Kreditantrags durch die Sigma Kreditbank können vielfältig sein, aber in der Regel fallen sie in eine der folgenden Kategorien: Sie sind arbeitslos oder haben kein regelmäßiges Einkommen, Sie haben eine schlechte Schufa-Bewertung aufgrund früherer Kreditausfälle oder Sie haben keinen festen Wohnsitz (in der Schweiz).

            Allerdings sollten die Gründe für eine Ablehnung transparent kommuniziert werden. Wenn du denkst, dass dein Antrag zu Unrecht abgelehnt wurde, kannst du dich an die Finanzbehörden wenden. Außerdem ist es immer eine gute Idee, mit einem unabhängigen Finanzberater zu sprechen, um alternative Finanzierungsmöglichkeiten zu prüfen.

            Kommentar


              #7
              Ich stimme dem zu, was Kevin_88 gesagt hat. Es gibt eine Vielzahl von Gründen, die zu einer Ablehnung deines Kreditantrags durch die Sigma Kreditbank führen könnten. Jedoch wäre es unangemessen, hier pauschale Aussagen zu machen, da jeder Fall individuell und abhängig von verschiedenen Faktoren ist.

              In jedem Fall ist es ganz entscheidend, dass du dich um eine möglichst positive Bonität bemühst. Ein regelmäßiges Einkommen, keine laufenden Kredite, kein Schufa-Eintrag und ein fester Wohnsitz sind hierbei sehr hilfreich. Aus meiner persönlichen Erfahrung kann ich sagen, dass für viele Banken auch andere Faktoren bei der Kreditentscheidung mitspielen, beispielsweise das Alter oder der Beruf des Antragstellers.

              Kommentar


                #8
                Guter Punkt, Jochen. Was ebenfalls wichtig zu verstehen ist, dass die Sigma Kreditbank strikt nach ihrem eigenen internen Scoring-System arbeitet. Falls du also deinen Kreditantrag sehr gut und logisch strukturierst und alle notwendigen Informationen liefert, kann dies das Risiko einer Ablehnung erheblich senken.

                Ein guter Tipp hierbei ist, zunächst eine Anfrage für einen Kredit zu stellen, bevor du einen richtigen Antrag einreichst. Eine Anfrage hat nämlich keinen Einfluss auf deine Schufa-Bewertung und ermöglicht dir einen ersten Eindruck, ob du grundsätzlich für einen Kredit infrage kommst oder nicht.

                Kommentar


                  #9
                  Predige jedem die Vorsicht und Sparbereitschaft, wo immer ich kann. Es gibt nichts, das uns besser befriedigt, als mit eigenem Geld, das wir hart erarbeitet haben, etwas zu kaufen.

                  Grundsätzlich sind Kredite ein Instrument der Versklavung. Man gerät in die Fänge der Banken und ist auf Gedeih und Verderb ausgeliefert.

                  Vor allem die Sigma Kreditbank ist darin nicht unbekannt, hohe Zinsen zu verlangen und oft genug Anträge abzulehnen. Wenn du mich fragst, steck dein Geld ins Sparschweinchen, kauf dir lieber etwas später, aber dann ist es wirklich dein.

                  Halte dich weg von der Verschuldung.

                  Kommentar


                    #10
                    Als jemand, der schon mal ein Darlehen aufgenommen hat, kann ich dir sagen, dass die Gründe für eine Ablehnung sehr unterschiedlich sein können. Bei der Sigma Kreditbank, wie bei den meisten Kreditinstituten, geht es vor allem um zwei Dinge: Deine finanzielle Situation und deine Kreditwürdigkeit.

                    Ist dein Einkommen zu gering oder unregelmäßig, dann kann das ein Ablehnungsgrund sein. Gleiches gilt, wenn du bereits einen schlechten Schufa-Score hast.

                    Andere Ablehnungsgründe können auch fehlende Nachweise über regelmäßiges Einkommen oder ein gefälschter Ausweis sein. Um eine Ablehnung zu vermeiden, empfehle ich dir, deine finanzielle Situation gründlich zu überprüfen, bevor du einen Antrag stellst und sicherzustellen, dass du alle notwendigen Dokumente und Realitäten zur Hand hast.

                    Kommentar


                      #11
                      In meinem Verständnis geht es bei einer Ablehnung meist um die mangelnde Bonität des Kreditantragstellers. Das bedeutet, dass die Bank entweder nicht das Vertrauen hat, dass der Antragsteller das Darlehen zurückzahlen kann, oder dass andere Umstände vorliegen, die gegen eine Kreditvergabe sprechen.

                      Das können zum Beispiel hohe bestehende Schulden, ein instabiles Einkommen oder negative Einträge bei der Schufa sein. Die Sigma Kreditbank wird immer eine Schufa-Überprüfung durchführen, vor der Kreditvergabe, und falls hier Negatives zu Tage tritt, wird der Antrag in der Regel abgelehnt.

                      Es ist jedoch durchaus möglich, mit der Bank zu verhandeln und eventuell einen [bokURL=https://www.binoro.de/u/forum/kredit/6289-kredit-mit-negativer-schufa-und-bürge]Bürgen[/bokURL] einzusetzen, falls nicht genügend Sicherheiten vorhanden sind.

                      Kommentar


                        #12
                        Voherige Diskussionen lassen mich denken, dass es generell von Vorteil ist, sich mit der materielle Situation im Klaren zu sein und dabei die beleidigte Leberwurst rauszuhängen hilft niemandem wirklich weiter. Die Sigma Kreditbank ist wie jede andere Bank darauf bedacht, ihr Geld wieder zurück zu bekommen.

                        Daher legen sie großen Wert auf die Bonitätsprüfung und Sicherheiten. Falls die nicht gegeben sind, ist eine Ablehnung nur logisch.

                        Das ist, als wenn du einem wildfremden Menschen dein Auto leihst und nichts als seine Worte als Sicherheit hast, dass er es dir wiedergibt. Da würde jeder ins Grübeln kommen.

                        Deswegen bei aller Liebe zu schönem Leben, es muss auch realistisch bleiben. Gefordert werden in der Regel immer Einkommensnachweise und ein positives Schufa-Ergebnis.

                        Liegt das nicht vor, kann die [bokURL=https://www.binoro.de/u/forum/kredit/2884-targobank-status-kreditanfrage-wo-finde-ich-das]Kreditanfrage[/bokURL] abgelehnt werden.

                        Kommentar


                          #13
                          Vom Fachlichen her kann ich Dir folgende Infos geben. Die Gründe für eine Ablehnung des Kreditantrags können vielseitig sein. Grundsätzlich prüft die Bank bei jedem Antragsteller die Bonität, also die Fähigkeit und die Wahrscheinlichkeit, dass der Kredit auch tatsächlich zurückgezahlt wird. Dazu gehört auch eine Überprüfung der Schufa-Daten. Negative Schufa-Einträge, wie zum Beispiel Rücklastschriften, nicht gezahlte Rechnungen oder bereits abgelehnte Kreditanträge können hier zu einer Ablehnung führen.

                          Des Weiteren sind auch die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse des Antragstellers wichtig. Bei zu geringem Einkommen oder unsicherer Beschäftigung, wie zum Beispiel einem befristeten Arbeitsvertrag, kann die Bank den Kreditantrag ablehnen. Das Alter kann auch eine Rolle spielen, da bei älteren Personen das Ausfallrisiko aufgrund von Tod oder Krankheit höher ist.

                          Die Sigma Kreditbank ist da übrigens nicht anders als andere Kreditinstitute auch. Sie alle haben gewisse Kriterien und Anforderungen, die erfüllt sein müssen, um einen Kredit zu bewilligen. Dieses Prozedere dient letztendlich dazu, die eigene Liquidität zu sichern und das Risiko eines Kreditausfalls zu minimieren.

                          Kommentar


                            #14
                            Als Kredit-Experte kann ich Lorenzo in den von ihm geschilderten Punkten nur zustimmen und würde gerne noch einen weiteren Aspekt ergänzen: Nicht nur die persönliche finanzielle Situation ist entscheidend für die Kreditvergabe, auch das gewünschte Kreditvolumen und die gewählte Laufzeit können Gründe für eine Ablehnung sein. Bei höheren Kreditbeträgen und längeren Laufzeiten steigt natürlich das Risiko für die Bank, dass der Kreditnehmer während dieses Zeitraums zahlungsunfähig wird.

                            Es ist auch wichtig zu wissen, dass die Bank nicht verpflichtet ist, die Gründe für eine Ablehnung offenzulegen. Allerdings führen viele Banken wie auch die Sigma Kreditbank in ihrer Entscheidung oft Gründe an und sind transparent, warum der [bokURL=https://www.binoro.de/u/forum/kredit/5344-noricus-finanz-kredit-abgelehnt]Kreditantrag abgelehnt[/bokURL] wurde. Es liegt im Interesse der Bank, den Kunden bei der Verbesserung ihrer Bonität zu unterstützen, um möglicherweise später doch noch einen Kredit vergeben zu können.

                            Kommentar


                              #15
                              Ich stimme meinen Kollegen Lorenzo und Emanuele zu, dass eine Ablehnung auf verschiedenen Gründen basiert und die Sigma Kreditbank in dieser Hinsicht nicht anders als andere Kreditinstitute ist. Ich würde jedoch auch betonen, dass es wichtig ist, sich auf das Kreditgespräch gut vorzubereiten und alle notwendigen Unterlagen bereitzuhalten.

                              Oftmals kann es hilfreich sein, die Chancen auf eine erfolgreiche Kreditvergabe zu erhöhen, indem Reserven nachgewiesen werden können, beispielsweise in Form von Spareinlagen oder einer Lebensversicherung. Häufig enthält auch der Arbeitsvertrag wichtige Informationen, die für die Kreditvergabe relevant sind, wie zum Beispiel die Dauer der Anstellung und die Höhe des Einkommens.

                              Ein wertvoller Tipp, den ich gerne weitergebe, ist, immer ehrlich zu sein und nichts zu verschweigen. Denn die Banken haben unterschiedliche Wege, Informationen über die finanzielle Situation zu ermitteln. Daher ist es besser, offen und transparent mit seinen Finanzen umzugehen. Unstimmigkeiten zwischen den Angaben und den recherchierten Informationen führen in der Regel zu einer Ablehnung des Kreditantrags.

                              Kommentar


                                #16
                                Ich möchte das Gesagte noch etwas ergänzen, aus meiner Erfahrung heraus gibt es einige Dinge die potentielle Kreditnehmer oft übersehen. Erstens, stell sicher, dass du den Kredit auch wirklich brauchst und dir den Kredit auch wirklich leisten kannst. Kredit liegt nicht jedem und es sollte schon gut durchdacht sein.

                                Zweitens, es ist sehr wichtig, dass du einen geregelten Zahlungsverlauf bei deinen bisherigen Krediten aufweisen kannst. Late-Payments sind ein No-Go und führen sofort zur Ablehnung. Bevor du also einen weiteren Kredit aufnimmst, stell sicher, dass du deinen bisherigen Zahlungsverpflichtungen immer rechtzeitig nachgekommen bist.

                                Drittens, und das kann ich nicht genug betonen, achte auf dein Scoring. Dein Score ist das A und O bei einer Kreditanfrage. Versuche, deinen Score aufzupolieren, bevor du einen Kredit beantragst. Das erhöht die Wahrscheinlichkeit der Annahme erheblich.

                                Zu guter Letzt, und das ist eher ein allgemeiner Tipp, achte auf die Zinsen. Jedes Prozent macht einen großen Unterschied und es lohnt sich, die Angebote verschiedener Banken zu vergleichen. Du könntest dir auch einen unabhängigen Berater suchen, der dir hilft, das beste Angebot zu finden.

                                Kommentar


                                  #17
                                  Nicht zu vergessen, beim Antragsprozess selbst kann auch einiges schiefgehen. Manche Leute übersehen zum Beispiel, dass sie alle benötigten Unterlagen einreichen müssen, oder sie machen Fehler in den Antragsformularen, was zu unnötigen Verzögerungen oder sogar zur Ablehnung führen kann. Bevor du den Antrag abschickst, solltest du also sicherstellen, dass du die Antragsformulare richtig und vollständig ausgefüllt hast und alle benötigten Unterlagen beigefügt hast.

                                  Auch wenn es verlockend sein mag, halte dich von unseriösen Anbietern fern, die schnelle und einfache [bokURL=https://www.binoro.de/u/forum/schufa/7668-wo-bekomme-ich-schnelle-kredite-ohne-bonitätsprüfung]Kredite ohne Bonitätsprüfung[/bokURL] versprechen. Solche Angebote sind in der Regel Betrug und können dazu führen, dass du am Ende noch mehr Schulden hast, als du zu Beginn hattest.

                                  Und schließlich, wenn dein Kreditantrag abgelehnt wurde, gib nicht auf! Du kannst immer noch andere Möglichkeiten ausloten, wie zum Beispiel einen Bürgen oder Mitdarlehensnehmer zu finden, der den Kredit mit dir zusammen aufnimmt. Dies könnte deine Chancen auf einen Kredit deutlich erhöhen.

                                  Kommentar

                                  Lädt...
                                  X