Artikel veröffentlicht am: 24. Mai 2018

Erfolgreiche Blogger: Mode-Blogger Steffen von Fashionboxx

Ich hatte einfach Lust etwas auszuprobieren und dafür auch genügend Zeit. Das Angebot ab Männermode-Blogs war doch eher begrenzt und das motivierte mich zusätzlich.

Gab es einen Blog, der dich inspiriert hat? Hast du Vorbilder?

Ich denke es gibt eine Menge Blogs, die inspirieren und vieles richtig machen. Entweder inspiriert das Design, die Inhalte, der Social-Media-Auftritt oder der Umgang mit den Nutzern. Wenn man aufmerksam verfolgt was andere machen, lassen sich daraus Strategien für einen selbst ableiten.

Wie kommst du immer wieder auf neue Themen für deinen Blog?


Das
kommt von alleine. Wenn Menschen sich anfangen für neue Trends, Themen, etc. zu interessieren, bekommt man das in der Regel online sehr schnell mit und kann sich an diesen Themen orientieren.

Was kennzeichnet für dich einen guten und erfolgreichen Blog?

Ein gutes Design, hohe Nutzerfreundlichkeit, interessante Inhalte und meiner Meinung nach einen Mehrwert, der über Unterhaltung hinaus geht.

Bist du durch dein Blog finanziell unabhängig(er) und wie lange hat es gedauert, bist du soweit warst? Wie viel verdienst du mit dem Bloggen?

Ja, ich kann davon leben. Wie lange das dauert ist von vielen Faktoren abhängig. Für einen kleinen Nebenverdienst reicht es wohl nach einem halben Jahr wenn man kontinuierlich daran arbeitet.

Wie viel Arbeit muss ein Anfänger ins Bloggen investieren, um dadurch finanziell unabhängig zu werden?

So viel wie möglich. Dafür gibt es wohl keine Formel. Ein bisschen Glück gehört sicherlich auch dazu.

Was gefällt dir am besten am Leben eines Bloggers?


Die
Flexibilität.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.