Artikel veröffentlicht am: 24. Juli 2019

Autofinanzierung auch bei schlechter Schufa

Fragen Sie sich gerade, welche Autofinanzierung auch bei schlechter Schufa möglich ist? Zum Fahrzeugkauf oder einen frei verwendbaren Kredit, beispielsweise zur Fahrzeugreparatur?

Einen guten Gebrauchtwagen oder einen Neuwagen können viele Verbraucher nicht mit dem Ersparten finanzieren. Eine Autofinanzierung über eine Bank oder einen anderen Kreditgeber ist daher heutzutage üblich.

Schwierig wird eine Finanzierung von Fahrzeugen, wenn die Kreditvoraussetzungen nicht vorhanden sind. Trotzdem ist eine Autofinanzierung im Bereich des Möglichen.

Hausbank – normalerweise der erste Ansprechpartner

Die meisten Verbraucher haben zu ihrer Hausbank einen sehr guten Draht. Oftmals bestehen die Geschäftsbeziehungen zur Bank oder Sparkasse schon seit vielen Jahren.

Es ist daher auch ganz normal,  zuerst eine Autofinanzierung bei der Hausbank anzufragen. Ob eine Autofinanzierung aber auch bei schlechter Schufa möglich ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab.

Der erste Faktor für die Bank wäre die Höhe der Finanzierung. Es ist ja wohl ganz logisch, dass sie eher einen günstigen Gebrauchtwagen, als einen teurer Neuwagen finanziert.

Ein weiterer Faktor können die zusätzlichen Kreditsicherheiten sein, die der Verbraucher zu bieten hat. Beim Kauf eines Fahrzeugs verlangt die Bank üblicherweise der Fahrzeugbrief als Sicherheit.

Für eine Autofinanzierung auch bei schlechter Schufa kann das zu wenig sein. Der Antragsteller benötigt dann zusätzlich einen solventen Bürgen.

Handelt es sich aber um harte Negativmerkmale in der Schufa, wird die Bank oder Sparkasse die Finanzierung ablehnen. Eine Ablehnung erfolgt dann auch, wenn Sicherheiten vorhanden sind.

Autofinanzierung über Kreditmarktplatz

Eine Autofinanzierung ist auch bei schlechter Schufa auf einem Kreditmarktplatz im Internet möglich. Bei den Negativmerkmalen darf es sich aber nur um weiche Merkmale handeln.

Wenn diese Voraussetzungen vorhanden sind, eignet sich der Kreditmarktplatz von Auxmoney für die Finanzierung. Verbraucher können für ein Fahrzeug 1000 bis 50000 Euro beantragen.

Für die verschiedenen Kreditsummen bietet Auxmoney Kreditlaufzeiten von 12 bis 84 Monate an. Das Besondere an diesen Krediten ist, dass private Investoren das Geld stellen.

Für ihre Geldanlage erhalten die Investoren eine Rendite. Im Fachjargon spricht man bei dieser Art der Finanzierung von Crowdfunding oder Crowdlending.

Die Kredite finanzieren Investoren in kleinen Beträgen. Es ist daher möglich, dass die Finanzierung von größeren Summen mehrere Tage dauert.

Die Autofinanzierung auch bei schlechter Schufa kommt erst zur Auszahlung, wenn die Kreditsumme von den privaten Investoren vollständig finanziert ist.

Antragsteller bei Auxmoney – Voraussetzungen

Bei Auxmoney dürfen Interessenten ihren Kreditantrag komplett online auf der Webseite stellen. Notwendig sind dazu die „üblichen“ Kreditunterlagen.

Eine Autofinanzierung auch bei schlechter Schufa ist bei Auxmoney möglich wenn der Antragsteller:

  • mindestens 18 Jahre alt ist.
  • einen Wohnsitz in Deutschland hat.
  • ein Konto bei einer deutschen Bank hat.
  • als Angestellter, Beamter, Selbstständiger oder Freiberufler tätig ist.
  • Rentner oder Pensionär unter 69 Jahren ist.
  • keine harten Negativmerkmale in seiner Schufa-Auskunft hat.

Ist die Autofinanzierung auch bei schlechter Schufa abgeschlossen, erfolgt die Auszahlung der Kreditsumme durch die SWK-Bank. Zuvor ist es allerdings nötig, den Identitätsnachweis zu erbringen und den Kreditantrag zu unterzeichnen.

Autofinanzierung auch bei schlechter Schufa – Kreditvermittler

Wenn Banken einem Verbraucher aufgrund der Schufa einen Kredit verwehren, bieten Kreditvermittler ihre Dienste an. Aber achten Sie bitte darauf, nicht an einen Betrüger zu geraten.

Seriöse Kreditvermittler, die eine Autofinanzierung auch bei schlechter Schufa anbieten, sind sehr einfach zu erkennen. Diese Vermittler verlangen keine Vorkosten, außerdem bieten sie keine

  • Versicherungen
  • Kapitalanlagen
  • Altersvorsorge
  • Kreditkarten
  • Bausparverträge

und ähnliche Zusatzgeschäfte an.

Nachnahmegebühren für Kreditunterlagen sind nicht üblich, bzw sogar verboten. Auch Hausbesuche sind bei seriösen Kreditvermittlern nicht vorgesehen.

Für eine Autofinanzierung auch bei schlechter Schufa müssen bei einem Kreditvermittler aber zusätzliche Kreditsicherheiten verfügbar sein. Ohne Bürge, Mitantragsteller oder eine hohe Sachsicherheit kann auch kein Vermittler helfen.

Tipp:

Wenn die Schufa oder die Bonität eingeschränkt sind, können Autofinanzierungen relativ teuer werden. Antragsteller sollten daher unbedingt den effektiven Jahreszins im Auge behalten.

Ein Kreditvergleich auf einem Kreditportal ist bei diesen Krediten nicht möglich. Die Kreditkonditionen einfach anfragen, dann ist der Vergleich manuell kein Problem.

Kreditvermittlungen – relativ lange Bearbeitungszeit

Sobald der Antragsteller die Kreditvoraussetzungen erfüllt, stellt er eine Kreditanfrage. Wie bei klassischen Ratenkrediten stellt man die Anfrage für eine Autofinanzierung online.

Da Vermittlern Anfragen in der Regel automatisch bearbeiten, vergehen bis zu einer vorläufigen Kreditzusage oftmals nur wenige Minuten. Die Zusage erfolgt oftmals per E-Mail.

Mit dieser E-Mail versendet der Kreditmakler zumeist einen Kreditantrag.  Der Antragsteller druckt den Antrag aus.

Anschließend nur vollständig ausfüllen und einreichen. Damit die Autofinanzierung auch bei schlechter Schufa funktioniert, müssen im Antrag die Kreditsicherheiten aufführen.

Die Voraussetzungen mit einem Bürgen oder mit einem zweiten Antragsteller prüft die Kreditvermittlung nochmals genau. Zusätzlich muss der Antragsteller Lohnabrechnungen und Kontoauszüge einreichen.

Die Kontoauszüge und Lohnabrechnungen sind wichtig für die Berechnung der Bonität. Außerdem ist ersichtlich, ob laufende Pfändungen vorliegen.

Die Kreditunterlage dürfen nicht geschwärzt sein. Sind Pfändungen vorhanden, kommt grundsätzlich kein Kredit infrage.

Autofinanzierung ohne Schufa-Auskunft möglich?

Nicht jeder Verbraucher kann einem Kreditgeber zusätzliche Kreditsicherheiten anbieten. Wer trotzdem eine Autofinanzierung auch bei schlechter Schufa benötigt, kann einen Kredit ohne Schufa beantragen.

Diese Kredite stammen immer von einer Bank aus dem Ausland. Der Kredit wird nur für:

  • 3500 Euro
  • 5000 Euro
  • 7500 Euro

angeboten. Welche Kreditsumme für den Antragsteller möglich ist, hängt vom Einkommen und vom Familienstand ab.

Wie beim Ratenkredit muss man beim Kredit ohne Schufa zuerst eine Kreditanfrage stellen. Das geht über einen Vermittler oder direkt bei der Sigma Kreditbank.

Beim Kredit über Vermittler erhält der Interessent eine E-Mail zusammen mit dem Antragsformular. Hier auf dem Portal ist ebenfalls ein entsprechendes Formular hinterlegt.

Das Antragsformular und die Kreditunterlagen gehen auf dem Briefpostweg nach Liechtenstein. Alle Kreditanträge prüfen Sachbearbeiter manuell.

Nach dem Eingang der Unterlagen können daher bis zu fünf Tage für die Kreditprüfung vergehen. Bis zur Auszahlung des Kredits sind acht bis zehn Tage realistisch.

Tipp:

Kredite ohne Schufa dürfen Verbraucher immer frei verwenden. Es spricht daher nichts gegen eine Autofinanzierung auch bei schlechter Schufa.

Kreditlimits bedenken

Höchstens 7500 Euro stehen schufafrei zur Autofinanzierung bereit. Einen Neuwagen finanziert man davon sicherlich nicht.

Außerdem ist zu bedenken, dass Kredite ohne Schufa relativ teuer sind. Etwas über 11% effektiven Jahreszins muss man rechnen.

Die schufafreie Autofinanzierung auch bei schlechter Schufa, ist nur bei einer Bank im Ausland erhältlich. Zurzeit bietet nur die Sigma Kreditbank aus Liechtenstein diesen Kredit an.

Wie die Kreditvermittlungen bietet die Bank aus Liechtenstein nur 3500, 5000 und 7500 Euro an. Die Kreditlaufzeit beträgt bei allen Kreditsummen immer 40 Monate.

Autofinanzierung beantragen – minimale Voraussetzungen:

  • mindestens 18 Jahre alt sein.
  • unbefristet beschäftigt sein.
  • einen Wohnsitz in Deutschland haben.
  • sein Girokonto bei einer deutschen Bank haben.
  • ein Gehalt über der Pfändungsfreigrenze nachweisen können.

Die Autofinanzierung auch bei schlechter Schufa ist nur für Angestellte und Beamte möglich. Selbstständige, Freiberufler und Rentner erhalten diesen Kredit nicht.

Bis zur Auszahlung über Vermittler können 10 bis 12 Tage vergehen. Auf direktem Weg – ohne Vermittler – geht es schneller.